Business Plus

Andreas Steinhübel

Osnabrück

Seit 1995 selbstständig als Coach und Trainer; Lehrbeauftragter der Universität Osnabrück und der Privatuniversität Witten/Herdecke; Mitglied der Gesellschaft für Systemische Organisationsberatung (GSOB); Mitglied der Interessensgemeinschaft Coaching. Bildet seit 2002 nach dem integrativen Ansatz zusammen mit Dr. Christopher Rauen Coaches aus.
... weiterlesenKontakt aufnehmen
  • Geschlecht
    männlich
  • Geburtstag
    1970
  • Als Coach tätig seit
    01/1997
  • Kommunikationsarten
    face2face
  • Muttersprache(n)
  • Coaching-Sprache(n)
Steinhübel Coaching GmbH
Krahnstr. 49
49074 Osnabrück
Bereich öffnen

Überblick

Berufserfahrung
Management- und Führungserfahrung als geschäftsführender Gesellschafter der Beratungsunternehmen T.O.B und Meinsen & Steinhübel.
Coachingerfahrungen mit Führungskräften der mittleren Führungsebene und Geschäftsführer, Coaching von Forschungsprojekten.
Top-Schwerpunkte
  • Change-Management
  • Motivationsverbesserung
  • Nachfolgeplanung/Unternehmensnachfolge
  • Stressmanagement
  • Teamentwicklung
Schwerpunkte
  • Beförderung oder Stellenwechsel
  • Change-Management
  • Karriereberatung
  • Motivationsverbesserung
  • Selbstmanagement / Zeitmanagement
Kommunikationsarten
  • face2face
Selbstbeschreibung
Seit 1995 selbstständig als Coach und Trainer; Lehrbeauftragter der Universität Osnabrück und der Privatuniversität Witten/Herdecke; Mitglied der Gesellschaft für Systemische Organisationsberatung (GSOB); Mitglied der Interessensgemeinschaft Coaching. Bildet seit 2002 nach dem integrativen Ansatz zusammen mit Dr. Christopher Rauen Coaches aus.
Philosophie
Schwerpunkt systemtheoretisch-konstruktivistischer Ansatz in der Tradition von Bateson/Watzlawick; Verhaltenstherapeutische Interventionen, integrativer Beratungsansatz.
Ich vertraue dem Entwicklungspotential meiner KlientInnen, welches ich durch transparente Methoden fördere. Ich verstehe mich als Sparringspartner für berufliche Weiterentwicklungen.
Bereich öffnen

Angebote

Angebot
Psychologisches Sparring auf Augenhöhe. Ausbildung Coachingkompetenzen.
Begleitung von Veränderungsprojekten.
Zielgruppen
Primär mit der mittleren Management und Personen, die Führen wollen oder sich darüber im klaren werden möchten, ob sie führen können oder wollen.
Methoden
Sie profitieren von transparenten Methoden, die alle eine wissenschaftliche Fundierung und eine Praxiserprobung als Merkmal haben. Hierzu gehört das offene , klare Gespräch, in dem ich auch meine Sichtweise und Anregungen anbiete, über das Arbeiten mit Aufstellungen und Visualisierungen bis hin zu humorvoller Provokation.
Coaching-Ablauf










Come together

Zusammenkommen
(Ankommen, positive Beziehung aufbauen)
Orientation

Orientierung
(Thema und Ziel der Sitzung klären)
Analyse

Klärung
(Prozessberatung, Coach unterstützt den Coachee, sein Thema für
sich zu klären)
Change

Veränderung
(Prozess- und Expertenberatung, Coach unterstützt den Coachee, neue
Handlungsmöglichkeiten zu entwickeln)
Habour

Zieleinlauf und Zwischenziele
(Entwicklung eines Handlungsplans, Umsetzungsvereinbarung,
Abschluss)

Grundsatz: Coaching ist Integration von Prozess- und Expertenberatung, deren Anteile sich jeweils aus der konkreten Coachingsituation heraus bestimmen.
Bevorzugte Methoden: Arbeit mit analogen Verfahren, persönliche Visionsarbeit, Humor, Rollenspiele, Feedback
Einsatzgebiete
  • Gruppen- und Team-Coaching
  • Strategie-Coaching
  • Business-Coaching
Position der Kunden
  • Unternehmensleitung/Vorstand/Geschäftsführung
  • Abteilungsleitung
  • Bereichsleitung
  • Führungsnachwuchs
Regionen
  • Postleitzahl 2 (D)
  • Postleitzahl 3 (D)
  • Postleitzahl 4 (D)
  • Postleitzahl 5 (D)
  • Postleitzahl 6 (D)
  • Deutschland
  • EU
Erfahrung mit Unternehmensgrößen
  • 201-500 Mitarbeiter
  • 501-1000 Mitarbeiter
  • >10000 Mitarbeiter
Eigene Coaching-Räume
Nein
Informationen zum Stundensatz
330,- Euro
Bereich öffnen

Kompetenzen

Studien
Studium der Psychologie an der Universität Osnabrück
Weitere Ausbildung






-Ausbildung zum systemischen Organisationsberater im WIBK (Prof. König & Dr. Volmer)
-Ausbildung zum Coach im WIBK
- Trainerweiterentwicklung bei der Volkswagen Coaching GmbH
Branchen
  • Dienstleistung
  • Industrie
  • Verwaltung/Öffentlicher Sektor/Behörden
  • Automobil/-Zulieferer
  • Bank/Finanz
  • Bau/-Zulieferindustrie
  • Forschung/Hochschule/Wissenschaft
  • Versicherung
Referenzen
Auszüge: Audi, Grimme, Harting, Volkswagen AG

Schicken Sie mir gerne eine Anfrage!

Analyse
Diese Anbieter und deren Cookies verwenden wir für die Auswertung des Nutzungsverhaltens. Dies hilft uns, unsere Webseite stetig zu verbessern und Ihnen das bestmögliche Besuchserlebnis zu bieten.
Details >Details ausblenden