Business Plus

Angela Mende

Karlsruhe

Angela Mende | Coaching & Systemaufstellungen
Wirtschaftspsychologin (M.Sc.), Systemischer Business Coach (DBVC e.V. anerkannt)

Als Privat- und Business Coach begleite ich die individuelle Entwicklung von Privatpersonen ebenso wie Veränderungsprozesse von Führungskräften, Teams und Familien in Unternehmen. Das eigene Leben und die Beziehungen zu anderen selbstverantwortlich und wertschätzend gestalten – zu diesem Prozess ermutige ich im Coaching. Meine thematischen Schwerpunkte sind Selbstmanagement, Leadership Coaching, Konflikt- und Krisenmanagement, Beziehungsgestaltung sowie Change Management. Im Einzelcoaching unterstütze ich Menschen in privaten und beruflichen Veränderungsprozessen.

Ob Coaching oder Systemaufstellungen: Methodisch kompetent, einfühlsam, maximal zielgerichtet und gerne mit einer Prise Humor unterstütze ich Menschen und Unternehmen auf dem Weg zur besten Version ihrer selbst. Für mehr Leichtigkeit im Sein und Tun. Für einen authentischen Führungsstil und eine Beziehungskultur, die auf echtem Interesse aneinander beruht. Und für tragfähige, zukunftsgerichtete Veränderung in Start-ups und (Familien-)Unternehmen.

„Klares Herz, klarer Kopf“ ist das Leitmotto meiner Arbeit im Coaching und den Systemaufstellungen. Sie ist geprägt von Wertschätzung & Feingefühl, Verbundenheit, Klarheit, Qualität und Begeisterung.
... weiterlesenKontakt aufnehmen
  • Geschlecht
    weiblich
  • Geburtstag
    1978
  • Als Coach tätig seit
    01/2014
  • Coach-Ausbildung in
    2015
  • Coach-Ausbildung bei
  • Kommunikationsarten
    face2face
  • Muttersprache(n)
  • Coaching-Sprache(n)
Angela Mende, Coaching & Systemaufstellungen:
Identität erkennen. Beziehungen gestalten. Veränderung begleiten.
Kastellstr. 16
76227 Karlsruhe
Bereich öffnen

Überblick

Berufserfahrung
Seit 2014 arbeite ich als Systemischer Business Coach mit Homebase in Karlsruhe.
Meine Arbeit wurzelt in diversen Disziplinen:
1. Naturwissenschaft & Medizin: Ausbildung und Berufspraxis als Krankenschwester
2. Wirtschaft & Psychologie: Studienabschluss und Berufspraxis als Wirtschaftspsychologin (M.Sc.). Berufserfahrung in einem Joint-Venture bzw. Start-up
3. Management: Selbständige Unternehmerin, Mitglied eines Familienunternehmens und Beirat im Haus des Stiftens
Top-Schwerpunkte
  • Change-Management
  • Führungsberatung
  • Nachfolgeplanung/Unternehmensnachfolge
  • Selbstmanagement / Zeitmanagement
  • Teamentwicklung
Schwerpunkte
  • Change-Management
  • Führungsberatung
  • Gründungsberatung
  • Konflikt- und Krisenmanagement
  • Motivationsverbesserung
  • Nachfolgeplanung/Unternehmensnachfolge
  • Selbstmanagement / Zeitmanagement
  • Teamentwicklung
Kommunikationsarten
  • face2face
Selbstbeschreibung
Angela Mende | Coaching & Systemaufstellungen
Wirtschaftspsychologin (M.Sc.), Systemischer Business Coach (DBVC e.V. anerkannt)

Als Privat- und Business Coach begleite ich die individuelle Entwicklung von Privatpersonen ebenso wie Veränderungsprozesse von Führungskräften, Teams und Familien in Unternehmen. Das eigene Leben und die Beziehungen zu anderen selbstverantwortlich und wertschätzend gestalten – zu diesem Prozess ermutige ich im Coaching. Meine thematischen Schwerpunkte sind Selbstmanagement, Leadership Coaching, Konflikt- und Krisenmanagement, Beziehungsgestaltung sowie Change Management. Im Einzelcoaching unterstütze ich Menschen in privaten und beruflichen Veränderungsprozessen.

Ob Coaching oder Systemaufstellungen: Methodisch kompetent, einfühlsam, maximal zielgerichtet und gerne mit einer Prise Humor unterstütze ich Menschen und Unternehmen auf dem Weg zur besten Version ihrer selbst. Für mehr Leichtigkeit im Sein und Tun. Für einen authentischen Führungsstil und eine Beziehungskultur, die auf echtem Interesse aneinander beruht. Und für tragfähige, zukunftsgerichtete Veränderung in Start-ups und (Familien-)Unternehmen.

„Klares Herz, klarer Kopf“ ist das Leitmotto meiner Arbeit im Coaching und den Systemaufstellungen. Sie ist geprägt von Wertschätzung & Feingefühl, Verbundenheit, Klarheit, Qualität und Begeisterung.
Philosophie
Meine Arbeit im Coaching und den Systemaufstellungen ist geprägt von fünf zentralen Werten.

1. Wertschätzung & Feingefühl
Ohne Vertrauen ist alles nichts: Ich schätze jeden Menschen wert – und zwar genauso, wie er oder sie ist. Meine Klienten vertrauen auf mein gutes Gespür für ihre Persönlichkeit, ihre Themen. Und auf mein Feingefühl, die richtige Balance zwischen Präsenz und Zurückhaltung zu finden. Sehr wohltuend, einmal Gehör zu finden, ohne gleich beurteilt oder gar verurteilt zu werden.

2. Verbundenheit
Ich mag es, wenn es menschelt. Freue mich, wenn sich mein Gegenüber öffnet und Vertrauen wächst. Tragfähige Verbundenheit kann gelingen, weil mir mein Gegenüber im Coaching als Mensch wichtig sind. Und weil mir (wirklich!) viel am Wohlergehen meiner Klienten liegt, ermutige ich dazu, das eigene Leben und Tun noch bewusster zu gestalten.

3. Klarheit
Um der Klarheit willen kommen die meisten ins Coaching. Für tiefgehende Erkenntnisse muss man manchmal in einen Spiegel schauen, der nicht immer nur Rosiges zeigt. Gerne halte ich meinen Klienten diesen Spiegel vor – aber keine Sorge: es geschieht mit Wohlwollen. Das Gute an dem ehrlichen Miteinander: Meine Klienten gehen immer mit neuen Perspektiven für eine Lösung nach Hause.

4. Qualität
Ja, ich gebe es zu: Ich bin Perfektionistin. Was ich tue, ruht auf solidem Fundament: Mein Methoden-Koffer ist reich gefüllt und mein multidisziplinärer Ansatz der Symbiose von Naturwissenschaft, Wirtschaft und Psychologie erfolgserprobt. Gleichzeitig sorgt (zum Glück) meine kreativ-intuitive Ader dafür, dass ich Prozesse fließen lassen kann – im Vertrauen auf die Tragfähigkeit der entstehenden Lösungen.

5. Begeisterung
Wer mich kennt, weiß: Ich brenne für das, was ich tue. Wer zu mir ins Coaching kommt, kann sich auf ansteckende Begeisterung und Lebendigkeit freuen – genauso wie auf stille Töne, so wie es das Miteinander gerade braucht. Fantasie, Spontaneität und Humor sind griffbereit im Handgepäck, wenn ich meine Klienten auf dem Weg zur besten Version ihrer Selbst begleite.
Bereich öffnen

Angebote

Angebot
Einzelcoaching bzw. Personal Coaching: Selbstverantwortung, Selbstwert & Stress, Optimismus & Lebensfreude
Leadership bzw. Business Coaching: Beziehungs- und Konfliktmanagement, Leadership, Zusammenarbeit & Motivation
Change Coaching: Change Management, Unternehmensnachfolge, Start-up Coaching, Komplexität & VUCA-Leadership
Zielgruppen
Menschen in Veränderungsprozessen:
Führungskräfte, Management, Management-Teams, Geschäftsführer*innen von Unternehmen, Gesellschafter, Persönlichkeiten, die in der Öffentlichkeit stehen, Familienunternehmer und deren beratende Anwälte, Banker oder Steuerexperten, Start-ups, Privatpersonen
Methoden
Systemischer Methodenpool
Positive Psychologie
Visualisierungstechniken
Systemaufstellungen (Strukturaufstellung, gestalttherapeutisches Familienstellen)
Zürcher Ressourcen Modell (ZRM)
Mimikresonanz

BESONDERHEIT MEINES COACHINGS: VERBINDUNG VON BUSINESS COACHING UND FAMILIENSTELLEN
Familienstellen ist ein zielführendes, lösungsorientiertes Format, das ich sowohl im privaten Umfeld als auch für Führungskräfte anbiete. Klienten, die sich mit ein wenig Mut auf diese Methode einlassen, sind regelmäßig begeistert von ihrer dynamischen Veränderungskraft – gerade auch für Leadership-Themen. Für diese Personen und Anliegen kann eine Familienaufstellung die entscheidende Wendung bringen.

Führungskräften kann eine Familienaufstellung helfen, zum Beispiel
- neue Impulse für den eigenen Führungsstil zu bekommen
- eine Führungs- oder Sinnkrise zu überwinden
- eigene Beziehungsmuster mit Kollegen, Mitarbeitern oder Vorgesetzten zu verändern
- frische Motivation für die eigenen Karriereziele zu öffnen
- den Weg aus der Erschöpfung zu finden
- wiederkehrende Verhaltens- und Konfliktmuster zu durchbrechen
- wertschätzend, empathisch und souverän zu führen
Coaching-Ablauf
Vor Coaching-Beginn geht es darum, das Anliegen des Klienten/der Klienten zu klären. Besonders relevant ist dies in der Personalentwicklung und bei Familienunternehmen.
Danach beginnt der individuelle und inhaltliche Prozess mit einer ausführlichen Problemdefinition, verbunden mit einer klaren Zielvereinbarung. Letztere wird schriftlich zusammengefasst und mit Messkriterien ergänzt.
Vornehmlich vereinbaren wir mindestens drei Coaching-Sitzungen, aber zunächst nicht mehr als fünf.
Einsatzgebiete
  • Einzel-Coaching
  • Gruppen- und Team-Coaching
  • Konflikt-Coaching
  • Business-Coaching
Position der Kunden
  • Unternehmensleitung/Vorstand/Geschäftsführung
  • Abteilungsleitung
  • Bereichsleitung
  • Geschäftsstellenleitung
  • Team- und Gruppenleitung
  • Inhaber/Unternehmer/Gesellschafter
  • Existenzgründer
Regionen
  • Deutschland
Erfahrung mit Unternehmensgrößen
  • 5-10 Mitarbeiter
  • 11-20 Mitarbeiter
  • 51-100 Mitarbeiter
  • 1001-2000 Mitarbeiter
  • 2001-5000 Mitarbeiter
Eigene Coaching-Räume
Nein
Informationen zum Stundensatz
nach Vereinbarung
Bereich öffnen

Kompetenzen

Professionelle Ausbildung
Ausbildung "Systemischer Berater und Coach", hauserconsulting, Augsburg
(DBVC e.V. anerkannt)
Psychologisches Studium/Ausbildung
WIRTSCHAFTSPSYCHOLOGIE (Master of Science), SRH Hochschule Heidelberg
Weitere Ausbildung
2019 bis heute | Qi Gong Lehrerausbildung. Qi Gong der Vier Jahreszeiten nach Zheng Yi Dao & Katrin Blumenberg, Mettlach

2019 bis heute | Gestaltpsychotherapie (Das Zertifikat berechtigt zum Erwerb des Titels der Deutschen Vereinigung für Gestalttherapie „Gestalttherapeut DVG“), Gestalt-Institut, Frankfurt am Main

2016-2018 | Master of cognitive neuroscience, aon gmbh – academy of neuroscience, Köln
Gutachter: Prof. Dr. Dr. Gerhard Roth
Masterthesis: „Die Motivation von Menschen in unternehmensinternen Veränderungsprozessen aus psychologischer Perspektive und neurowissenschaftlicher Forschung."

2016-2018 | Familienstellen in der Gestalttherapie, Victor Chu, Mauer (anerkannt von der Landesärztekammer Baden-Württemberg)

2016 | Lernen im digitalen Zeitalter. Design Thinking und kreative Arbeitsprozesse in organisationaler Transformation, Education Innovation LAB, Berlin

2016 | Mimikresonanz®, Basic 1, Eilert-Akademie Berlin

2014 | Grundausbildung Zürcher Ressourcen Modell (ZRM)®
Münchner Akademie für Business Coaching GmbH, München

2013 & 2016 | Visualisierungstechniken, echt praktisch gmbh, Zürich
Branchen
  • Dienstleistung
  • Handel
  • Industrie
  • Gesundheit und Soziales
  • Non-Profit-Organisationen
  • Verwaltung/Öffentlicher Sektor/Behörden
  • Weiterbildung
  • Bank/Finanz
  • Consulting/Beratung
  • Forschung/Hochschule/Wissenschaft
  • Versicherung
  • Marketing/Werbung
  • Rechtsanwaltskanzleien
Referenzen
PricewaterhouseCoopers AG
Karlsruher Institut für Technologie KI
Haus des Stiftens gGmbH
E. Breuninger GmbH & Co.
Deutsche Vermögensberatung Aktiengesellschaft DVAG
AWI Treuhand GmbH & Co. KG
BASF AG
wob AG

Für weitere Referenzen sprechen Sie mich gerne an.

Schicken Sie mir gerne eine Anfrage!