... Coachprofil ...

Business
Christoph Burkhardt

Göttingen

25 Jahre Erfahrung in der Beratungsarbeit, analytisches Verständnis, Humor und Einfühlungsvermögen – diese Eigenschaften leiten mich in meinen Coachingprozessen. Ich verstehe mich als diskreter, herausfordernder und vertrauensvoller Sparringspartner und als unabhängiger, kritisch-wertschätzender Feedbackgeber. Meine Kunden sind Experten für Leistung, Ideen, Gestaltung. Ich unterstütze sie mit meinem Know-how, ihre Ziele durch wirksames Management und Leadership umzusetzen. Meine Perspektiven und Herangehensweisen im Coaching sind systemisch sowie lösungs- und prozessorientiert.

Standorte: Göttingen - Berlin - Forchheim (Region Nürnberg/Erlangen)
Kontakt aufnehmen
  • Geschlecht
    männlich
  • Jahrgang
    1961
  • Coach seit
    01/2003
  • Coach-Ausbildung
    2004
  • Coaching-Medium
    face2face, telefonisch, virtuell
  • Coaching-Sprachen
Burkhardt COACHiNG
Schiefer Weg 6e
37073 Göttingen
Fax: +49 (0) 551 4886852
Tel.: +49 (0) 551 4886851
Mobil: +49 (0) 173 2664877
www.burkhardt-coaching.de
Bereich öffnen

Überblick

Berufserfahrung
2003 bis heute: Inhaber von Burkhardt COACHiNG, Business Coach, Organisationsberater

1998: Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Georgia-Augusta-Universität Göttingen

seit 1996: Praxis für Psychotherapie, Supervision, Weiterbildung, Persönlichkeitsentwicklung

1992-1998: Psychotherapeut in einer Fachklinik für suchtkranke Menschen
TOP-Schwerpunkte
  • Top-Management-Beratung
  • Führungsberatung
  • Change-Management
  • Teamentwicklung
  • Nachfolgeplanung/Unternehmensnachfolge
Schwerpunkte
  • Führungsberatung
  • Konflikt- und Krisenmanagement
  • Rhetorik und Auftreten
  • Selbstmanagement / Zeitmanagement
  • Soziale Kompetenzverbesserung
  • Stressmanagement
  • Teamentwicklung
  • Beförderung oder Stellenwechsel
  • Change-Management
  • Motivationsverbesserung
  • Nachfolgeplanung/Unternehmensnachfolge
  • Top-Management-Beratung
  • Work-Life-Balance
Coaching-Medium
  • face2face
  • telefonisch
  • virtuell
Selbstbeschreibung
25 Jahre Erfahrung in der Beratungsarbeit, analytisches Verständnis, Humor und Einfühlungsvermögen – diese Eigenschaften leiten mich in meinen Coachingprozessen. Ich verstehe mich als diskreter, herausfordernder und vertrauensvoller Sparringspartner und als unabhängiger, kritisch-wertschätzender Feedbackgeber. Meine Kunden sind Experten für Leistung, Ideen, Gestaltung. Ich unterstütze sie mit meinem Know-how, ihre Ziele durch wirksames Management und Leadership umzusetzen. Meine Perspektiven und Herangehensweisen im Coaching sind systemisch sowie lösungs- und prozessorientiert.

Standorte: Göttingen - Berlin - Forchheim (Region Nürnberg/Erlangen)
Bereich öffnen

Angebote

Zielgruppen
Executives und Führungskräfte, Teams
Methoden
- Beratungsansätze u.a. aus der System- und Gestalttheorie, Tiefenpsychologie und
Gruppendynamik
- Organisations- und Systemstrukturaufstellungen
- Systemische Fragetechniken, kreative Unterstützung für Perspektivenwechsel
- Klärende und selbstunterstützende Methoden aus dem NLP
- Training und Supervision der Führungsrolle
- 270/360-Grad-Feedback Auswertungsgespräch
- Shadowing und Coaching on the Job
- Moderation von Konflikten innerhalb und zwischen Vertretern gleicher oder
unterschiedlicher Hierarchieebenen
Coaching-Ablauf
Während eines Erstgesprächs von ca. 1 bis 1 ½ Stunden können Sie mich persönlich oder am (Video-)Telefon kennenlernen und mir Ihr berufliches Umfeld, ihre Fragestellungen und Anliegen darstellen. Wir erörtern gemeinsam gewünschte und mögliche Themen und Ziele. Bereits jetzt bekommen Sie von mir das erste wertvolle Feedback gemäß dem Motto: „Für den ersten Eindruck gibt es nur eine Gelegenheit“ und zugleich einen ersten Eindruck meiner Arbeitsweise.

Auf Wunsch des ggf. beauftragenden Unternehmens ist zusätzlich ein Auftragsklärungsgespräch mit dem oder der Vorgesetzten oder weiteren relevanten Personen möglich.

Nach dem Erstgespräch entscheidet jeder unabhängig voneinander, ob er sich eine Zusammenarbeit vorstellen kann und es wird anschließend bei einer übereinstimmenden Bejahung ein Vertrag geschlossen, der sowohl die formalen Geschäftsbedingungen als auch die Regeln für eine erfolgreiche Zusammenarbeit beinhaltet.

Die Coachingsitzungen dauern je nach Thematik und Absprache 2 bis 3 Stunden. Sie finden in der Regel alle 2 bis 4 Wochen entweder in meinen Büroräumen in Göttingen, an meinen Standorten in Berlin und Forchheim oder an einem neutralen und angenehmen Ort statt.

Meine Arbeitsweise als Coach ist aufgrund langjähriger und vielfältiger Weiterbildungen und Beratungserfahrungen in unterschiedlichen Kontexten inzwischen integrativ und methodenübergreifend. Grundsätzlich orientiere ich mich an systemischen, konstruktivistischen, humanistisch- und tiefenpsychologischen sowie gruppendynamischen Ansätzen. Vor dem Hintergrund meines Menschenbildes, das auf Selbstbestimmung, Eigenverantwortung, Sinnhaftigkeit, Freiheit und Eigenmotivation basiert, hat eine unkritische Methodengläubigkeit in meiner Arbeit als Coach keinen Platz. Methoden und Tools finden in Übereinstimmung mit dem Kunden und unter Berücksichtigung klarer Zieltransparenz Eingang in meine Arbeit.

Die Gesamtdauer eines Coachings beträgt erfahrungsgemäß zwischen 6 und 12 Monate und richtet sich nach den Anforderungen des Kunden. Es gibt keine vertragliche Mindestlaufzeit oder Mindestanzahl an Sitzungen im Coaching.

Zusätzlich zu den Einzelgesprächen können bei Bedarf und nach Absprache sowohl weitere zielrelevante Personen in das Coaching einbezogen werden, als auch ergänzende Klärungs- und Entwicklungsmaßnahmen einbezogen werden (psychometrische oder Persönlichkeitsinventare, 360-Grad-Feedback, Beobachtung am Arbeitsplatz)

Ich biete Coaching im herkömmlichen face-to-face Setting, als Onlinecoaching oder als eine Kombination aus beidem an. Entscheidend bei der Wahl des Settings ist die Passung zwischen inhaltlichem Auftrag und Rahmenbedingungen.

Das Coaching endet mit einem Abschlussgespräch, bei dem der Entwicklungsverlauf während des Coachingprozesses evaluiert wird.
Coaching-Settings
  • Business-Coaching
  • Einzel-Coaching
  • Gruppen- und Team-Coaching
  • Konflikt-Coaching
Position der Kunden
  • Projektleitung
  • Abteilungsleitung
  • Bereichsleitung
  • Führungsnachwuchs
  • High Potentials
  • Inhaber/Unternehmer/Gesellschafter
  • Selbständig / Freiberufler
  • Team- und Gruppenleitung
  • Unternehmensleitung/Vorstand/Geschäftsführung
Arbeitsbereiche
  • Weltweit
Erfahrung mit Unternehmensgrößen
  • 101-200 Mitarbeiter
  • 201-500 Mitarbeiter
  • 501-1000 Mitarbeiter
  • 1001-2000 Mitarbeiter
  • 2001-5000 Mitarbeiter
  • 5001-10000 Mitarbeiter
  • >10000 Mitarbeiter
Honorar / Mindestumsatz
nach Absprache
Bemerkung
Sehr gute Fremdsprachenkenntnisse:
Englisch
Französisch
Niederländisch
Spesen
Reisekostenübernahme nach Aufwand
Bereich öffnen

Kompetenzen

Coaching-Ausbildung bei
NLP-Coaching Ausbildungsinstitut Kassel, Dr. Horn, Brick und Partner
Studium
Psychologie, Pädagogik, Ethnologie, Geschichte
Weiterbildung
Dr. Horn, Brick und Partner, München: Organisationsaufstellung und systemisches Coaching

Dr. Wolfgang Looss (Weiterbildung und Supervision)

Institut Systeme, Bonn: ressourcen-orientierte Beratung

Train the Trainer, IHK zu Berlin

Zentrum für Gestalttherapie, Würzburg: Gestalttherapie

NLP-Coaching Ausbildungsinstitut, Kassel: NLP-Mastercoach

Supervisor BDP

MBTI® Step 1 und 2 (Lizenzierung)

FIRO-B®
Branchenerfahrung
  • Bank/Finanz
  • Bildung/Schule
  • Dienstleistung
  • Forschung/Hochschule/Wissenschaft
  • Handwerk
  • Industrie
  • Non-Profit-Organisationen
  • Rohstoffe und Erzeuger
  • Verwaltung/Öffentlicher Sektor/Behörden
Referenzen
Persönliche Referenzen aus Gründen der Diskretion gerne auf Anfrage. Firmenreferenzen auf www.burkhardt-coaching.de

Schicken Sie mir gerne eine Anfrage!