... Coachprofil ...

Professional
Prof. Dr. Eva-Maria Lewkowicz

Düsseldorf

Ich biete Führungsberatung, Konflikt- und Krisenberatung, sowie Gesundheits-Coaching an. Führungskräfte müssen in einer beweglichen und unsicheren Umgebung schnell entscheiden und ihre Ziele im Blick haben. Sie nutzen die Potentiale der Digitalisierung und verzweifeln auch schon einmal daran. Gleichzeitig müssen sie Orientierung bieten und auf ihre Mitarbeiter vertrauen, ihre Mitarbeiter motivieren und in schwierigen Situationen auffangen. Auch Konflikte und Krisen gehören ganz selbstverständlich zum Führungsalltag. Ich helfe Ihnen, die damit verbundenen sachlichen und emotionalen Themen zu entwirren und unterstütze Sie darin, Ihre Kommunikation in der Führungsarbeit zu optimieren.

Im Gesundheit-Coaching liegt der Fokus auf der Begleitung eines Prozesses, in dem Sie Ihre Lebensumstände darauf hin reflektieren, wie sie auf Ihre bio-psycho-soziale Bilanz wirken.

Auch die Organisation wirkt auf die Gesundheit ihrer Mitglieder. Das Angebot für Firmen, den Status-Quo zu analysieren und Veränderungen in Richtung einer gesundheitsfördernden Organisation zu gestalten, runden mein Angebot ab.
Kontakt aufnehmen
  • Geschlecht
    weiblich
  • Jahrgang
    1964
  • Coach seit
    01/2007
  • Coach-Ausbildung
    2008
  • Coaching-Medium
    face2face
  • Coaching-Sprache
lewconsult beratungs GmbH
Niederrheinstraße 116
40474 Düsseldorf
Fax: 0211-47989999
Tel.: 0211-4798998
Mobil: 0170-3308999
www.lewconsult.de
Bereich öffnen

Überblick

Berufserfahrung
Langjährige Führungserfahrung in der freien Wirtschaft und im öffentlichen Dienst, auch in krisenhaften Zuspitzungen.
TOP-Schwerpunkte
  • Führungsberatung
  • Konflikt- und Krisenmanagement
Schwerpunkte
  • Beförderung oder Stellenwechsel
  • Change-Management
  • Work-Life-Balance
Coaching-Medium
  • face2face
Selbstbeschreibung
Ich biete Führungsberatung, Konflikt- und Krisenberatung, sowie Gesundheits-Coaching an. Führungskräfte müssen in einer beweglichen und unsicheren Umgebung schnell entscheiden und ihre Ziele im Blick haben. Sie nutzen die Potentiale der Digitalisierung und verzweifeln auch schon einmal daran. Gleichzeitig müssen sie Orientierung bieten und auf ihre Mitarbeiter vertrauen, ihre Mitarbeiter motivieren und in schwierigen Situationen auffangen. Auch Konflikte und Krisen gehören ganz selbstverständlich zum Führungsalltag. Ich helfe Ihnen, die damit verbundenen sachlichen und emotionalen Themen zu entwirren und unterstütze Sie darin, Ihre Kommunikation in der Führungsarbeit zu optimieren.

Im Gesundheit-Coaching liegt der Fokus auf der Begleitung eines Prozesses, in dem Sie Ihre Lebensumstände darauf hin reflektieren, wie sie auf Ihre bio-psycho-soziale Bilanz wirken.

Auch die Organisation wirkt auf die Gesundheit ihrer Mitglieder. Das Angebot für Firmen, den Status-Quo zu analysieren und Veränderungen in Richtung einer gesundheitsfördernden Organisation zu gestalten, runden mein Angebot ab.
Bereich öffnen

Angebote

Zielgruppen
Führungskräfte
Methoden
Psychodynamische Beratung
Coaching-Ablauf
Vorgespräch, Interventionsplanung (Inhalt und Umfang), Vertragsabschluss, Umsetzung.
Coaching-Settings
  • Business-Coaching
  • Konflikt-Coaching
  • Life-Coaching
Position der Kunden
  • Aufsichtsrat/Verwaltungsrat
  • Unternehmensleitung/Vorstand/Geschäftsführung
  • Inhaber/Unternehmer/Gesellschafter
  • Bereichsleitung
  • Abteilungsleitung
Arbeitsbereiche
  • Postleitzahl 4 (D)
  • Postleitzahl 5 (D)
Erfahrung mit Unternehmensgrößen
  • 5001-10000 Mitarbeiter
  • 2001-5000 Mitarbeiter
  • 1001-2000 Mitarbeiter
  • >10000 Mitarbeiter
  • 201-500 Mitarbeiter
  • 501-1000 Mitarbeiter
Honorar / Mindestumsatz
ab 150 € / 60 min.
Spesen
ggfs. Reisekosten
Bereich öffnen

Kompetenzen

Spezialgebiete
Führungs-, Konflikt- und Krisenberatung & Gesundheits-Coaching unter Einbeziehung der ökonomischen Rahmenbedingungen.
Berufsausbildung
Prof. Dr. rer. pol, Dipl.-Volkswirtin, Professorin für Allgemeine BWL, insbesondere Marketing, Strategie und Organisation, Business Coach
Studium
Universität Nürnberg-Erlangen, Universität zu Köln, TU Dortmund
Weiterbildung
Institut für Psychodynamische Organisationsentwicklung und Personalmanagement e.V. (POP; Mitglied der Akademie für Psychoanalyse und Psychosomatik Düsseldorf e.V. und in Zusammenarbeit mit der Heinrich-Heine Universität Düsseldorf): Ausbildung (bis 2008), Dozentin, Mitglied des Teams POP proHealth, Mitglied des Vorstands
Branchenerfahrung
  • Automobil/-Zulieferer
  • Consulting/Beratung
  • Energie und Versorger
  • Forschung/Hochschule/Wissenschaft
  • Telekommunikation/Post
  • Gesundheit und Soziales
  • Bank/Finanz
  • Versicherung
  • Personal/Management
  • Mischkonzerne
Veröffentlichungen
(Auswahl)
Lewkowicz, E.-M. / Neukom, M. (2018): Organisationskultur - Die stärkste Macht im Unternehmen? in: Psychodynamische Psychotherapie (PDP), Heft 2, 2018, pp. 106-115

Lewkowicz, E.-M. /West-Leuer, B. (2018): Zum guten Schluss über Toni Erdmann hinaus - Vom Sinn und Unsinn psychodynamischer Beratung von Führungskräften, in: Psychodynamische Psychotherapie (PDP), Heft 2, 2018, pp. 125-131

Lewkowicz, E.-M. (2016): Neid – über die Fallstricke des amerikanischen Traums. In: Lewkowicz, E.-M. & B. West-Leuer (Hrsg.): Führung und Gefühl. Mit Emotionen zu Authentizität und Führungserfolg. Berlin Heidelberg: Springer 2016

Lewkowicz, E.-M. & B. West-Leuer (2016): Wirtschaftsführer in der Öffentlichkeit. In: Lewkowicz, E.-M. & B. West-Leuer (Hrsg.): Führung und Gefühl. Mit Emotionen zu Authentizität und Führungserfolg. Berlin Heidelberg: Springer 2016

Lewkowicz, E.-M. & B. West-Leuer (Hrsg.): Führung und Gefühl. Mit Emotionen zu Authentizität und Führungserfolg. Berlin Heidelberg: Springer 2016.

Lewkowicz, E.-M. & B. West-Leuer (2015): Coaching in multinationalen Unternehmen – was ist anders? In: OSC – Organisationsberatung Supervision Coaching, 23 (3), September 2015.

Lewkowicz, E.-M., & B. West-Leuer (2015): Die Zukunft des Coaching. In: Coaching-Newsletter 15 (3), März 2015

Schicken Sie mir gerne eine Anfrage!