ProfessionalFrank Glowitz

Berlin

Als Diplom-Psychologe habe ich mich in den letzten zwanzig
Jahren sowohl mit arbeits- und organisationspsychologischen
Fragestellungen der Praxis und in Forschung und Lehre als
auch mit dem Thema "Familie" intensiv auseinandergesetzt.
Neben meiner Beratungspraxis bilde ich Studierende an
verschiedenen Hochschulen als auch angehende Mediatoren und
Supervisoren in der Weiterbildung aus.
... weiterlesenKontakt aufnehmen
  • Geschlecht
    männlich
  • Jahrgang
    1963
  • Als Coach tätig seit
    01/2001
  • Coaching-Medium
    face2face, telefonisch, Videochat
  • Coaching-Sprachen
Polylux Organisationsberatung Diplompsychologen
Partnerschaftsgesellschaft Glowitz & Dr. Soellner
Immanuelkirchstr. 2B
10405 Berlin
Bereich öffnen

Überblick

Berufserfahrung
Projektleiter von 1995-2000;
Geschäftsführender Gesellschafter seit 2000; Seit 2001
Coaching von Freiberuflern, Führungskräften und Mitarbeitern
TOP-Schwerpunkte
  • Führungsberatung
  • Konflikt- und Krisenmanagement
  • Stressmanagement
  • Teamentwicklung
  • Work-Life-Balance
Schwerpunkte
  • Beförderung oder Stellenwechsel
  • Change-Management
  • Führungsberatung
  • Karriereberatung
  • Konflikt- und Krisenmanagement
  • Motivationsverbesserung
  • Nachfolgeplanung/Unternehmensnachfolge
  • Projektmanagement
  • Rhetorik und Auftreten
  • Selbstmanagement / Zeitmanagement
  • Soziale Kompetenzverbesserung
  • Stressmanagement
  • Teamentwicklung
  • Work-Life-Balance
Coaching-Medium
  • face2face
  • telefonisch
  • Videochat
Selbstbeschreibung
Als Diplom-Psychologe habe ich mich in den letzten zwanzig
Jahren sowohl mit arbeits- und organisationspsychologischen
Fragestellungen der Praxis und in Forschung und Lehre als
auch mit dem Thema "Familie" intensiv auseinandergesetzt.
Neben meiner Beratungspraxis bilde ich Studierende an
verschiedenen Hochschulen als auch angehende Mediatoren und
Supervisoren in der Weiterbildung aus.
Philosophie
systemisch-lösungsorientiert
Bereich öffnen

Angebote

Angebot
Frank Glowitz bietet Coaching in der Regel zur Unterstützung
von Personen an, deren Anliegen sich im Arbeitsalltag aus der
Funktion bzw. der Position von Führungskräften, Freiberuflern,
aber auch von Mitarbeitern mit Entwicklungswünschen ergeben.
Typische Anliegen sind dabei Führungsrollenentwicklung, Druck
von allen Seiten in Sandwichpositionen, Abgrenzung,
Souveränität und Standing, Karriereentwicklung,
Kompetenzentwicklung. Als zertifizierter Mediator bietet Frank
Glowitz Instrumente des Konfliktmanagements an.
Lebensthemen, wie die Verbindung beruflicher Interessen mit
privaten oder familiären Interessen werden im Life-Coaching
ebenso behandelt wie die Bedeutung der eigenen Biografie für
aktuelle berufliche Fragestellungen.
Zielgruppen
Führungskräfte, Freiberufler, Mitarbeiter mit
Entwicklungsabsichten, Menschen, die Entlastung suchen,
Methoden
außer Sprache und Verstehen: analoge Methoden;
Organisationsbrett, Familienbrett, Genogramm, Fragebögen,
zirkuläres Fragen, Hypothetisieren, Rauminstallationen,
Trainingselemente, Visualisieren mit Flipchart, Whiteboard und
Metaplan; bei Bedarf und auf Wunsch der Klienten: Coaching
beim Gehen/Joggen.
Coaching-Ablauf
Der Erstkontakt erfolgt in der Regel telefonisch. Ziel ist die
Terminvereinbarung für ein Erstgespräch (möglichst innerhalb
von zwei Wochen). Im Erstgespräch wird das Anliegen genau
erfasst und es erfolgt ein beidseitiges Kennenlerne. Es wird
überprüft, ob beide miteinander arbeiten können (auch Coach
checkt sich selbst, ob er offen, unbelastet, frei von eigenen
Interessen und v.a. kompetent, die Zielerreichung des Coachee
unterstützen kann. In der nächsten Sitzung werden inhatliche
Zielstellungen (was will der Klient ggf. an Messbarem erreichen?
Welche psychologischen Zielstellungen sollen erreicht werden?)
und formale Rahmenbedingungen (Kosten, Zahlweise, Ort,
Absageregel, Verschwiegenheit und Umgang mit
Dreieckskontrakten) formal kontraktiert. Dann folgen die
Interventionen, die zunehmend aus der Exploration mit dem Ziel
des Erkenntnisgewinns in Richtung Verhaltens-Lern-Fortschritte
gehen. In der Regel wird im Kontrakt eine Sitzungsanzahl und
eine Sitzung zur Zwischenbilanz festgelegt, um ggf. neue Ziele
mitaufzunehmen, andere zu verwerfen, Methoden zu reflektieren,
Tempo zu justieren etc. In der letzten Sitzung erfolgt eine
Auswertung des gesamten Prozesses . Außerdem wird eine
Überleitung in die Back-Home-Situation vorgenommen.
Einsatzbereiche
  • Einzel-Coaching
  • Projekt-Coaching
  • Konflikt-Coaching
  • Strategie-Coaching
  • Business-Coaching
  • Life-Coaching
Arbeitsbereiche
  • Postleitzahl 0 (D)
  • Postleitzahl 1 (D)
  • Postleitzahl 2 (D)
  • Postleitzahl 3 (D)
  • Postleitzahl 4 (D)
  • Postleitzahl 5 (D)
  • Postleitzahl 6 (D)
  • Postleitzahl 7 (D)
  • Postleitzahl 8 (D)
  • Postleitzahl 9 (D)
  • Deutschland
  • Österreich
  • Schweiz
  • Belgien
  • Großbritannien
  • Dänemark
  • Norwegen
  • Schweden
  • Finnland
  • Frankreich
  • Italien
  • Griechenland
  • Spanien
  • Portugal
  • Polen
  • Slowenien
  • Tschechische Republik
  • USA
  • EU
  • Weltweit
Eigene Coaching-Räume
no
Stundensatz Zusatzinformation
150 Euro pro Stunde exkl. USt. bei durchschnittlichem Aufwand.
Je nach Vor- und Nacharbeiten kann dies differieren.
Bereich öffnen

Kompetenzen

Studium
Psychologie (Diplom), Freie Universität Berlin
Weiterbildung
- aktuell in Weiterbildung:
"Kompetenz aktivierende hypnosystemische Konzepte für Coaching, Persönlichkeits-, Team- und Organisations-Entwicklung
(Hypnosystemisches Cognintuitions-Coaching)"
- Fortbildung PEP® (nach Dr. Bohne): Medizinischen und psychologischen Dienstleistungen mittels Klopftechniken zur Stressreduktion und Emotionsregelung
- Systemische Supervision und Coaching (DGSv,SG) am BIF Berliner Institut für Familientherapie, Systemische Therapie · Supervision · Beratung und Fortbildung e.V.
- Mediation (BM,BAFM) an der Universität Heidelberg/Heidelberger Institut für Mediation
Ausbilder Mediation (BAFM)
Branchenerfahrung
  • Dienstleistung
  • Handel
  • Industrie
  • Gesundheit und Soziales
  • Non-Profit-Organisationen
  • Verwaltung/Öffentlicher Sektor/Behörden
  • Kultur
  • Weiterbildung
  • Bildung/Schule
  • Chemie
  • Consulting/Beratung
  • Energie und Versorger
  • Forschung/Hochschule/Wissenschaft
  • IT/EDV
  • Maschinen-/Anlagenbau
  • Medien/Internet
  • Medien/TV
  • Hotel/Reisen
  • Gastronomie
  • Computer-/Software-Schulung
  • Einzelhandel/Fachhandel
  • Fitness/Sport/Wellness
  • Immobilien
  • Internet/Portale/Online-Shops
  • Marketing/Werbung
  • Metall/Stahl
  • Personal/Management
  • Rechtsanwaltskanzleien

Schicken Sie mir gerne eine Anfrage!

  • 030 44 03 99 90