... Coachprofil ...

Professional
Gabriele Lenker-Behnke

Nürnberg

Seit Anfang 2010 bin ich freiberuflich als Coach und Trainerin tätig. Davor war ich viele Jahre als interne Beraterin, Coach und Trainerin in einem internationalen Industrieunternehmen tätig. Seit insgesamt mehr als 20 Jahren begleite ich Einzelne und Teams in ihrem Prozess persönliche und/oder strukturelle Veränderungsprozesse optimal zu gestalten und steuern.

Die Berufsrolle mit der eigenen Persönlichkeit in Einklang bringen,um dadurch zur optimalen Wirksamkeit und Zufriedenheit zu gelangen.
Kontakt aufnehmen
  • Geschlecht
    weiblich
  • Jahrgang
    1960
  • Coach seit
    02/2010
  • Coaching-Medium
    face2face, telefonisch
  • Coaching-Sprache
Beratung, Coaching und Training Gabriele Lenker-Behnke
Kleestraße 21-23
90461 Nürnberg
Bereich öffnen

Überblick

Berufserfahrung
Kooperationspartnerin der Weiterbildungsorganisation eines großen Industrieunternehmens für Business-Coaching und Trainings im Bereich Führung,Teamentwicklung und Persönlichkeitsentwicklung
Organisationsinterne Beraterin, Coach und Trainerin in einem internationalen Industrieunternehmen
Referentin in der Erwachsenenbildung bei freiem Bildungsträger
Fachkraft für Arbeitsvermittlung und Arbeitsberatung, Agentur für Arbeit
TOP-Schwerpunkte
  • Führungsberatung
  • Konflikt- und Krisenmanagement
  • Motivationsverbesserung
  • Stressmanagement
  • Teamentwicklung
Schwerpunkte
  • Führungsberatung
  • Konflikt- und Krisenmanagement
  • Rhetorik und Auftreten
  • Selbstmanagement / Zeitmanagement
  • Soziale Kompetenzverbesserung
  • Teamentwicklung
  • Change-Management
  • Karriereberatung
  • Motivationsverbesserung
Coaching-Medium
  • face2face
  • telefonisch
Selbstbeschreibung
Seit Anfang 2010 bin ich freiberuflich als Coach und Trainerin tätig. Davor war ich viele Jahre als interne Beraterin, Coach und Trainerin in einem internationalen Industrieunternehmen tätig. Seit insgesamt mehr als 20 Jahren begleite ich Einzelne und Teams in ihrem Prozess persönliche und/oder strukturelle Veränderungsprozesse optimal zu gestalten und steuern.

Die Berufsrolle mit der eigenen Persönlichkeit in Einklang bringen,um dadurch zur optimalen Wirksamkeit und Zufriedenheit zu gelangen.
Bereich öffnen

Angebote

Zielgruppen
Führungskräfte
Frauen in Führungspositionen
Teams
Mitarbeiter
Führungskräftenachwuchs
Methoden
Zürcher Ressourcen Modell
diagnostische Verfahren:TOP/EOS und GPOP
lösungsorientierte und systemische Gesprächstechniken
Inneres Team
Rollenspiele
unterschiedliche Coachingtools, erlebnisorientierte Methoden
Organisations-und Systemaufstellung
Coaching-Ablauf
Erstgespräch - Ziel Kennenlernen, Klären der Ausgangssituation
Kontraktgespräch - Zielvereinbarung - zeitlicher Ablauf
Coachinggespräche (i.d.R. 2-3 Stunden)
Abschlussgespräch - Auswertung
Coaching-Settings
  • Einzel-Coaching
  • Gruppen- und Team-Coaching
  • Projekt-Coaching
  • Konflikt-Coaching
  • Business-Coaching
  • Life-Coaching
Position der Kunden
  • Unternehmensleitung/Vorstand/Geschäftsführung
  • Inhaber/Unternehmer/Gesellschafter
  • Selbständig / Freiberufler
  • Führungsnachwuchs
  • Projektleitung
  • Team- und Gruppenleitung
  • Geschäftsstellenleitung
  • Bereichsleitung
  • Abteilungsleitung
  • High Potentials
Arbeitsbereiche
  • Deutschland
Erfahrung mit Unternehmensgrößen
  • 21-50 Mitarbeiter
  • 501-1000 Mitarbeiter
  • 5001-10000 Mitarbeiter
  • >10000 Mitarbeiter
Honorar / Mindestumsatz
140 bis 200 Euro
Bemerkung
Branchen: Industrie, Mittelständische Betriebe, Forschung, Hochschule, Wissenschaft, Gesundheit und Soziales
Spesen
nach Vereinbarung
Bereich öffnen

Kompetenzen

Spezialgebiete
Change-Management, Führungsberatung, Führungswechsel,Selbstmanagement, Konfliktmanagement
Studium
Diplom-Sozialpädagogin
Weiterbildung
Zertifizierte Trainerin Zürcher Ressourcen Modell, ISMZ Zürich, Dr. Maja Storch
Coaching-Ausbildung, Professio Akademie Ansbach, Hans-Dieter Willms
TOP/EOS-Beraterin, Impart Osnabrück, Prof. Dr. Julius Kuhl
Lizenzierte Beraterin Golden Profiler of Personality (GPOP)
Systemaufstellungen im Organsiations- und Beratungskontext, Gerhard Stey, Kassel
Organisations-Struktur-Aufstellungen, Matthias Varga von Kibed und Insa Sparrer
Grundausbildung Mediation, Akademie für Mediation und Ausbildung, München
Systemische und Hypnotherapeutische Konzepte für Beratung, Coaching und Training, Milton-Erickson- Institut Heidelberg, Dr. Gunther Schmidt
Gestalttherapeutin, Symbolon-Institut Nürnberg
Branchenerfahrung
  • Handel
  • Industrie
  • Gesundheit und Soziales
  • Non-Profit-Organisationen
  • Automobil/-Zulieferer
  • Bildung/Schule
  • Forschung/Hochschule/Wissenschaft
  • IT/EDV
Referenzen
auf Anfrage

Schicken Sie mir gerne eine Anfrage!