Business PlusJörg Middendorf

Frechen

Jörg Middendorf lebt in Köln, ist Diplom-Psychologe (Universität Münster), Master of Science in Psychology (University of Kent, GB), ausgebildeter systemischer Supervisor und Organisationsentwickler sowie Senior Coach (DBVC), Professional Certified Coach (ICF) sowie Mediator (Bundesverband Mediation). Als Psychologe war er in der Personalentwicklung bei der Bayer AG tätig, bevor er als interner Coach zur Unternehmensberatung McKinsey & Company wechselte. Er ist Initiator der ältesten Langzeitstudie zum Coaching-Markt www.coaching-umfrage.de und leitet heute das Büro für Coaching und Organisationsberatung bei Köln mit 10 Beratern.

Weiterführende Informationen über Jörg Middendorf und seine Tätigkeit finden Sie im Internet unter www.bco-koeln.de
... weiterlesenKontakt aufnehmen
  • Geschlecht
    männlich
  • Jahrgang
    1967
  • Als Coach tätig seit
    01/1998
  • Coaching-Medium
    face2face, telefonisch, Videochat
  • Muttersprache
  • Coaching-Sprachen
BCO - Büro für Coaching und Organisationsberatung
Augustinusstr. 11d
50226 Frechen
Bereich öffnen

Überblick

Berufserfahrung
Seit 02/03
Leiter des BCO - Büro für Coaching und Organisationsberatung
Unsere Kunden kommen aus unterschiedlichen Branchen der Industrie, der Wirtschaft und auch des Handels. Wir arbeiten im Bereich Einzel-Coaching für Führungskräfte und Executives, wie auch für ganze Organisationseinheiten.

07/00 – 02/03
McKinsey & Company, Inc.
Interner Coach mit den Schwerpunkt schwierige Klientensituationen, Präsentations- und Kommunikationscoaching

04/96 – 06/00
Bayer AG, Leverkusen
Personalwesen; Zentrale Personalentwicklung mit den Schwerpunkten Management Diagnostik, Konfliktmanagement und Führungskräfteberatung

08/95 – 03/96
Unternehmensberatung a.b. management, Köln
Freier Mitarbeiter

09/90 – 08/93
Bildungsforum Münster e.V.
Trainer für Rhetorik und Stressmanagement
TOP-Schwerpunkte
  • Beförderung oder Stellenwechsel
  • Change-Management
  • Führungsberatung
  • Konflikt- und Krisenmanagement
  • Top-Management-Beratung
Schwerpunkte
  • Beförderung oder Stellenwechsel
  • Change-Management
  • Führungsberatung
  • Fusionen und Übernahmen
  • Karriereberatung
  • Konflikt- und Krisenmanagement
  • Motivationsverbesserung
  • Nachfolgeplanung/Unternehmensnachfolge
  • Outplacement
  • Rhetorik und Auftreten
  • Selbstmanagement / Zeitmanagement
  • Soziale Kompetenzverbesserung
  • Stressmanagement
  • Teamentwicklung
  • Top-Management-Beratung
Coaching-Medium
  • face2face
  • telefonisch
  • Videochat
Selbstbeschreibung
Jörg Middendorf lebt in Köln, ist Diplom-Psychologe (Universität Münster), Master of Science in Psychology (University of Kent, GB), ausgebildeter systemischer Supervisor und Organisationsentwickler sowie Senior Coach (DBVC), Professional Certified Coach (ICF) sowie Mediator (Bundesverband Mediation). Als Psychologe war er in der Personalentwicklung bei der Bayer AG tätig, bevor er als interner Coach zur Unternehmensberatung McKinsey & Company wechselte. Er ist Initiator der ältesten Langzeitstudie zum Coaching-Markt www.coaching-umfrage.de und leitet heute das Büro für Coaching und Organisationsberatung bei Köln mit 10 Beratern.

Weiterführende Informationen über Jörg Middendorf und seine Tätigkeit finden Sie im Internet unter www.bco-koeln.de
Philosophie
Wir helfen Coaching-Klienten einen optimalen Weg zu Ihrer erwünschten Zukunft zu finden. Dabei stehen bei uns keine Methoden im Vordergrund, sondern der Klient in seinem konkreten Kontext und seinen konkreten Zielen.
Bereich öffnen

Angebote

Angebot
Das BCO besteht aus zehn sehr berufserfahrenen Beratern mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Alle unsere Berater haben eine systemische und / oder lösungsfokussierte Ausbildung. Neben Coaching im Business-Kontext bieten wir zusätzlich eine Ausbildung zum Lösungsfokussierten Kurzzeit-Coach nach Steve de Shazer sowie eine Reteaming-Coach Ausbildung nach Ben Furman und Tapani Ahola an (Lösungsfokussiertes Team-Coaching). Das BCO ist seit über 15 Jahren fest in der Coaching-Szene Deutschland etabliert und hat über 30 Fachartikel und Buchbeiträge bzw. Bücher veröffentlicht.
Zielgruppen
Führungskräfte
Methoden
Humanistische, Systemische und Lösungsfokussierte Methoden - je nach Auftrag, Kontext und Klient gewählt
Coaching-Ablauf
Unverbindliches Kennenlernen, Auftragsklärungsgespräch inkl. Zielbestimmung und entsprechende Wahl des Coaching-Ansatzes. Je nach Ansatz ergibt sich das folgende Procedere sowie die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit dem Klienten. Das Coaching endet mit einem Abschlussgespräche sowie einer Evaluation.
Einsatzbereiche
  • Einzel-Coaching
  • Gruppen- und Team-Coaching
  • Konflikt-Coaching
  • Business-Coaching
Position der Kunden
  • Aufsichtsrat/Verwaltungsrat
  • Unternehmensleitung/Vorstand/Geschäftsführung
  • Abteilungsleitung
  • Bereichsleitung
  • Geschäftsstellenleitung
  • Team- und Gruppenleitung
  • Projektleitung
  • Führungsnachwuchs
  • High Potentials
Arbeitsbereiche
  • Postleitzahl 0 (D)
  • Postleitzahl 1 (D)
  • Postleitzahl 2 (D)
  • Postleitzahl 3 (D)
  • Postleitzahl 4 (D)
  • Postleitzahl 5 (D)
  • Postleitzahl 6 (D)
  • Postleitzahl 7 (D)
  • Postleitzahl 8 (D)
  • Postleitzahl 9 (D)
  • Deutschland
Erfahrung mit Unternehmensgrößen
  • 2001-5000 Mitarbeiter
  • >10000 Mitarbeiter
Eigene Coaching-Räume
no
Honorar
nach Aufwand
Stundensatz Zusatzinformation
auf Anfrage
Bereich öffnen

Kompetenzen

Professionelle Ausbildung
Ausbildungen zum Systemischen Supervisor und Organisationsentwickler (ifs), Mediator (CfM), NLP Master Practitioner (DVNLP) , Hypnotherapeut (I.I.S.T.) sowie Lösungsfokussiertem Coach (Solution Surfers, Peter Szábo).
Studium
Jährliche Durchführung der ältesten Langzeitstudie zum Deutschen Coaching-Markt (seit 2002). Aktuell in Zusammenarbeit mit dem Roundtable der Coachingverbände.
Psychologisches Studium/Ausbildung
Abschluss als Diplom-Psychologe an der Universität Münster und als Master of Science in Psychology an der University of Kent (GB)
Weiterbildung
Weiterbildung im Lösungsfokussierten Coaching beim BRIEF London (Gerorge Evans, Chris Iveson). Zertifizierter Wing Wave® Coach, reteaming® Coach sowie Conflict Competent Coach, lizensiert im Conflict Dynamics Profile®
Zertifizierter Persönlichkeitstrainer für das persolog Persönlichkeitsmodell, den OPQ (SHL)und dem Talent Q (HAY)
Branchenerfahrung
  • Dienstleistung
  • Handel
  • Industrie
  • Handwerk
  • Mischkonzerne
  • Rohstoffe und Erzeuger
  • Weiterbildung
Referenzen
BAYER AG
CARE International Deutschland
Creative Communication Consult
Deutsche Edelstahlwerke AG
ERGO Versicherungen
Generali Versicherungen
Lanxess AG
REWE AG
Welthungerhilfe

Schicken Sie mir gerne eine Anfrage!