Business Plus

Prof. Dr. Jörg Pscherer

Nürnberg

- Promovierter Diplom-Psychologe Univ.
- Systemischer Business-Coach, Kognitiver Verhaltenstherapeut, Solution Focusing
- Professor an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management, Hochschulbereiche Wirtschaft & Psychologie und Gesundheit & Soziales
- Schwerpunkte: Authentisches Selbstmanagement, Resilienzförderung, Ressourcenaktivierung, Führungs- und Kommunikationskompetenz, Karriereentwicklung
- Motto: "Das Leben kommt von vorn. Gestalte es jetzt."
... weiterlesenKontakt aufnehmen
  • Geschlecht
    männlich
  • Geburtstag
    1966
  • Als Coach tätig seit
    09/2001
  • Coach-Ausbildung in
    2011
  • Coach-Ausbildung bei
  • Kommunikationsarten
    face2face, telefonisch, Videochat, virtuell
  • Muttersprache(n)
  • Coaching-Sprache(n)
Praxis Pscherer
glasklar Unternehmensentwicklung
Schweppermannstr. 66
90408 Nürnberg
Bereich öffnen

Überblick

Berufserfahrung
Einzel- und Gruppencoaching (Praxis Pscherer, glasklar Beratung), langjährige Erfahrungen mit Klienten / Führungskräften aus unterschiedlichsten beruflichen Feldern, Teamwork in Gesundheits- und Bildungseinrichtungen, wissenschafltiche Publikationen und fachjournalistische Kompetenz, fundierte Erfahrung als Dozent in Hochschule und Firmen (Wirtschaftspsychologie, Gesundheitsmanagement)

Gründungsmitglied (2012) und Mitarbeiter der Beratungsfirma Glasklar – systemische Organisationsentwicklung (www.glasklar-beratung.de)
Führungserfahrung
Praxisinhaber, Unternehmensberatungsfirma (Inhaber)
Top-Schwerpunkte
  • Führungsberatung
  • Konflikt- und Krisenmanagement
  • Rhetorik und Auftreten
  • Selbstmanagement / Zeitmanagement
  • Stressmanagement
Schwerpunkte
  • Karriereberatung
  • Motivationsverbesserung
  • Teamentwicklung
  • Work-Life-Balance
Kommunikationsarten
  • face2face
  • telefonisch
  • Videochat
  • virtuell
Selbstbeschreibung
- Promovierter Diplom-Psychologe Univ.
- Systemischer Business-Coach, Kognitiver Verhaltenstherapeut, Solution Focusing
- Professor an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management, Hochschulbereiche Wirtschaft & Psychologie und Gesundheit & Soziales
- Schwerpunkte: Authentisches Selbstmanagement, Resilienzförderung, Ressourcenaktivierung, Führungs- und Kommunikationskompetenz, Karriereentwicklung
- Motto: "Das Leben kommt von vorn. Gestalte es jetzt."
Philosophie
Kognitive Verhaltens-/Lerntheorie, lösungs- und ressourcenorientierte, salutogenetische Basis (systemischer biopsychosozialer Ansatz: kleine Unterschiede können große Auswirkungen auf mehreren Ebenen haben.)
Bereich öffnen

Angebote

Angebot
Das Ziel in der Praxis Pscherer hat Methode: Selbstmanagement - Lösungen finden, Ressourcen erweitern. Das angestrebte Ergebnis: Berufliche Herausforderungen gut und gesund gestalten. Als Mitinhaber der systemischen Unternehmensberatung glasklar GmbH bestehen Kontakte und Aufträge zu mittelständischen und großen Firmen (Coaching, Teamentwicklung, Change-Management)

Coaching wird verstanden als professionelle, zielgerichtete, anlassbezogene psychologische Änderungshilfe im beruflich-sozialen Kontext zum Erhalt bzw. Steigerung der Leistungskompetenz (chancenfokussiertes, selbstwirksames Management der eigenen Person bei beruflichen Aufgaben).

Durch den Erfahrungshintergrund im Business- als auch Gesundheitssektor können wirtschaftliche und gesundheitliche Aspekte für persönliche Entwicklungsbelange im beruflichen Kontext optimal integriert werden: authentische Führung, Stressregulierung, Burnout-Prophylaxe, Life-Balance, Selbst-/Zeitmanagement).
Zielgruppen
Führungskräfte, Unternehmer, Freiberufler, Angestellte mit Managementaufgaben
Methoden
Lösungsorientierte Fragen und Anregung von Suchprozessen, zirkulär-sokratischer Dialog, Anleitung zu Selbstreflexion und Selbstbeobachtung, emotional-erlebnisorientierte Übungen, Imaginationen, provokativ-humorvolle Gesprächstechniken, Hypno- und Entspannungstechniken, NLP, Mentales Training, Systemischer Blickwinkel, Reframing, Selbstinstruktionen, Verhaltensübungen, Experimente, Kommunikations- und Konflikttraining, inneres Team/Weisheit, Antistresshilfen.
Coaching-Ablauf
Nach Auftragsklärung, kontextueller und biographischer Bedingungsanalyse werden gemeinsam individuelle Lösungsstrategien entwickelt. Ziele werden verhaltensnah spezifiziert und ökologisch angepasst. Der Klient erprobt nützliche und nachhaltige Veränderungsoptionen, die prozesshaft integriert werden. Die Coachingsitzung verläuft nach dem Schema: Rückblick - klärungs- und lösungsorientierte Arbeit am jeweiligen Thema - Ausblick. Laufende Zwischenfazits sichern den individuellen Fortschritt, gegen Ende des Coachingprozesses wird der Transfer fokussiert.
Einsatzgebiete
  • Einzel-Coaching
  • Gruppen- und Team-Coaching
  • Konflikt-Coaching
  • Business-Coaching
  • Life-Coaching
Position der Kunden
  • Unternehmensleitung/Vorstand/Geschäftsführung
  • Abteilungsleitung
  • Bereichsleitung
  • Team- und Gruppenleitung
  • Projektleitung
  • Führungsnachwuchs
  • Selbständig / Freiberufler
  • Inhaber/Unternehmer/Gesellschafter
  • High Potentials
Regionen
  • Postleitzahl 8 (D)
  • Postleitzahl 9 (D)
  • Deutschland
  • Österreich
  • Schweiz
Erfahrung mit Unternehmensgrößen
  • 5-10 Mitarbeiter
  • 21-50 Mitarbeiter
  • 51-100 Mitarbeiter
  • 501-1000 Mitarbeiter
  • 1001-2000 Mitarbeiter
  • >10000 Mitarbeiter
Eigene Coaching-Räume
Ja
Informationen zum Stundensatz
150-250 € (Einzel-/Teamcoaching) pro Stunde (50 min.) zzgl. USt. (Einzelcoaching Selbstzahlung: 150€, Firmenzahlung: 180€, Teamcoaching 250€)- Erstkontakt mit kurzer Anliegenklärung per Telefon oder Mail: kostenfrei- persönliches Erstgespräch (45 min.) mit Exploration, Planung, Impulsen: 90 €- Folgetermine (flexible Vereinbarung in Frequenz und Dauer): Akutcoaching 1-3 Termine, Kurzcoaching 3-5 Termine, Intensivcoaching 5-15 Termine
Sonderkonditionen
Pauschalen für Workshops & Trainings auf Anfrage (Halbtages-/Ganztagessätze)
Bereich öffnen

Kompetenzen

Professionelle Ausbildung
Kognitive Verhaltenstherapie (CIP Institut), Systemisches Business-Coaching (Grundig Akademie)
Studien
Diplom-Psychologie mit Schwerpunkt Klinische Psychologie und Nebenfach Kommunikationswissenschaft
Psychologisches Studium/Ausbildung
Dipl.-Psychologie (Universität Bamberg)
Weitere Ausbildung
NLP-Practitioner (DVNLP), hypnotherapeutische und lösungsfokussierte Qualifikationen (MEG, SFT), Gruppentherapie (KVB), integrative Paar-/Lebensberatung (EFL), Kommunikations-/Konflikttraining, Entspannungstraining (PMR, AT), Tutor im Qualitätsmanagement der Kassenärztlichen Vereinigung
Branchen
  • Dienstleistung
  • Industrie
  • Handwerk
  • Gesundheit und Soziales
  • Non-Profit-Organisationen
  • Verwaltung/Öffentlicher Sektor/Behörden
  • Kultur
  • Medien/Print
  • Bildung/Schule
  • Consulting/Beratung
  • Forschung/Hochschule/Wissenschaft
  • IT/EDV
Referenzen
Erfahrungen von Klienten, kollegiale Empfehlungen, siehe: www.jameda.de
www.praxis-pscherer.de, www.glasklar-beratung.de
Supervision
Verhaltenstherapie

Schicken Sie mir gerne eine Anfrage!