... Coachprofil ...

Premium
Stefan Lammers

Düsseldorf

Stefan Lammers (1966) arbeitet viele Jahre als internationale Führungskraft, CEO und Aufsichtsrat. Seit mehr als 15 Jahren ist er als Berater und Executive Coach erfolgreich. Er ist vielfältig ausgebildet als Executive Coach UC Berkeley, Team-Coach AoEC, systemischer Organisationsberater und als einziger Europäer in China als REN-Coach. Gemeinsam mit dem SLBB-Berater-Team trägt er zum Erfolg von Entscheidern und Unternehmen bei.

Stefan Lammers ist Top-Coach Deutschland für die Bereiche Führungskräfte- Coaching und Teamentwicklungs-Coaching. Gewählt von Personalverantwortlichen und Kollegen, bestätigt durch die Vielzahl von Rückmeldungen seiner Kunden.

SLBB unterstützt Entscheider, Teams und Organisationen seit 2000 mit externem Schub. Die Expertise der über 30 erfahrenen Beratern basiert auf teils Jahrzehntelanger eigener Erfahrung. Die SLBB-Berater arbeiten mit Führungskräften aller Branchen und Führungsebenen. Sie helfen beim ganzheitlichen Lösen von Herausforderungen, bei Reflexion und persönlicher Reifung sowie organisationalem Wachstum. Der Erfolg spricht für sich: Die Auftraggeber arbeiten langjährig mit SLBB aus Überzeugung zusammen. Das SLBB-Team verbindet stets Klarheit mit Emotionalität – denn so gelingt uneingeschränktes Wachstum.

Mein Podcast: soundcloud.com/dkompakt/sets/high-performance-leadership
Kontakt aufnehmen
  • Geschlecht
    männlich
  • Jahrgang
    1966
  • Coach seit
    01/1996
  • Coaching-Medium
    face2face, telefonisch, Skype
  • Coaching-Sprachen
SLBB – Stefan Lammers
Von-Gahlen-Str. 24
40625 Düsseldorf
Fax: +49 211 2396669
Tel.: +49 211 2396667
www.slbb.dewww.stefanlammers.de
Bereich öffnen

Überblick

Berufserfahrung
Stefan Lammers ist seit 15 Jahren mit SLBB selbstständig. „Stefan Lammers verfügt zweifelsfrei über umfangreiche Top-Managementerfahrung“ (Zitat CEO Versicherung). Erworben hat er sein Wissen als Verantwortlicher für die Mineralölindustrie und bei Großkonzernen wie Eurocard/ Mastercard, als Gründer des größten deutschen Zahlungsdienstleisters Easycash zu Deutsche Bank Zeiten, als Mitglied des europäischen Managementboard und Geschäftsführer von Experian sowie als Aufsichtsrat.
TOP-Schwerpunkte
  • Change-Management
  • Führungsberatung
  • Konflikt- und Krisenmanagement
  • Teamentwicklung
  • Top-Management-Beratung
Schwerpunkte
  • Auslandsvorbereitung
  • Beförderung oder Stellenwechsel
  • Change-Management
  • Führungsberatung
  • Interkulturelles Coaching
  • Konflikt- und Krisenmanagement
  • Motivationsverbesserung
  • Rhetorik und Auftreten
  • Soziale Kompetenzverbesserung
  • Teamentwicklung
  • Top-Management-Beratung
  • Work-Life-Balance
Coaching-Medium
  • face2face
  • telefonisch
  • Skype
Selbstbeschreibung
Stefan Lammers (1966) arbeitet viele Jahre als internationale Führungskraft, CEO und Aufsichtsrat. Seit mehr als 15 Jahren ist er als Berater und Executive Coach erfolgreich. Er ist vielfältig ausgebildet als Executive Coach UC Berkeley, Team-Coach AoEC, systemischer Organisationsberater und als einziger Europäer in China als REN-Coach. Gemeinsam mit dem SLBB-Berater-Team trägt er zum Erfolg von Entscheidern und Unternehmen bei.

Stefan Lammers ist Top-Coach Deutschland für die Bereiche Führungskräfte- Coaching und Teamentwicklungs-Coaching. Gewählt von Personalverantwortlichen und Kollegen, bestätigt durch die Vielzahl von Rückmeldungen seiner Kunden.

SLBB unterstützt Entscheider, Teams und Organisationen seit 2000 mit externem Schub. Die Expertise der über 30 erfahrenen Beratern basiert auf teils Jahrzehntelanger eigener Erfahrung. Die SLBB-Berater arbeiten mit Führungskräften aller Branchen und Führungsebenen. Sie helfen beim ganzheitlichen Lösen von Herausforderungen, bei Reflexion und persönlicher Reifung sowie organisationalem Wachstum. Der Erfolg spricht für sich: Die Auftraggeber arbeiten langjährig mit SLBB aus Überzeugung zusammen. Das SLBB-Team verbindet stets Klarheit mit Emotionalität – denn so gelingt uneingeschränktes Wachstum.

Mein Podcast: soundcloud.com/dkompakt/sets/high-performance-leadership
Bereich öffnen

Angebote

Zielgruppen
Beratungen (im Weiteren immer verstanden inklusive Coaching und Moderation) werden mit Vorständen, Geschäftsführern, Führungskräften der ersten bis dritten Managementebene, Fachspezialisten sowie Unternehmen und Teams durchgeführt.
Methoden
Stefan Lammers hat keine bevorzugten Methoden, er setzt je nach Fall einen Mix aus unterschiedlichsten Methoden, Modellen und Metaphern ein. An erster Stelle stehen für ihn die Fallklärung und die Klärung des Falls hinter dem Fall. Dann beginnt die Auswahl und der Einsatz von Methoden die „Sinn“ machen.
Coaching-Ablauf
- Kostenloses Erstgespräch / Kennenlernen, klären was ist der Fall! Formaler und psychologischer Vertrag. Rahmen erläutern und gemeinsam festlegen.
- Vorstellung der Coachingkonzeption. Gegenseitige Bestätigung des miteinander Arbeiten wollen! Zielbestimmung, Erläuterung des Weges zum Ziel.
- Wegbeschreitung und Interventionen gemäß der Coachingkonzeption.
- Abschluss und "feiern" der Zielerreichung. Gemeinsame Verabschiedung aus diesem Coachingprozess.
Coaching-Settings
  • Einzel-Coaching
  • Gruppen- und Team-Coaching
  • Konflikt-Coaching
  • Strategie-Coaching
  • Business-Coaching
Position der Kunden
  • Aufsichtsrat/Verwaltungsrat
  • Unternehmensleitung/Vorstand/Geschäftsführung
  • Abteilungsleitung
  • Bereichsleitung
  • Geschäftsstellenleitung
  • Projektleitung
  • Selbständig / Freiberufler
  • Inhaber/Unternehmer/Gesellschafter
  • Existenzgründer
Arbeitsbereiche
  • Weltweit
Erfahrung mit Unternehmensgrößen
  • 21-50 Mitarbeiter
  • 51-100 Mitarbeiter
  • 101-200 Mitarbeiter
  • 201-500 Mitarbeiter
  • 501-1000 Mitarbeiter
  • 1001-2000 Mitarbeiter
  • 2001-5000 Mitarbeiter
  • 5001-10000 Mitarbeiter
  • >10000 Mitarbeiter
Honorar / Mindestumsatz
Coaching EURO 480 (Management) - EURO 800 (C-Level) pro Stunde. Bei Coaching in Entfernungen größer 50 km von Düsseldorf Mindestberechnung 4 Std. pro Sitzung.

Beratung, Training und Workshops EURO 3.800 Tag (Management) - EURO 6.000 Tag (C-Level)


Konditionen auf Anfrage je nach Umfang und Aufgabenstellung. Alle Konditionen zzgl. MwSt..
Bemerkung
Mitglied in:
ICF - Intational Coaching Federation
APAC - Asia Pacific Alliance Of Coaches
Spesen
Fahrtkosten PKW 0,65 Euro/Km, Bahnfahrt 1. Klasse mit Bahncard 50, Flug Eco ab zwei Stunden Flugzeit Business. Weitere Kosten nach Beleg und Vereinbarung.
Bereich öffnen

Kompetenzen

Spezialgebiete
- Hogan Assesement Einzel und Team
- BIP
- TMS Team Management Profil
Weiterbildung
Stefan Lammers absolvierte diverse Weiterbildungen in den Bereichen: Kommunikation, Beratung, Management, Verkauf, Coaching, Betriebswirtschaft, Persönlichkeitsentwicklung, Selbsterfahrung und Psychosozialer-Kompetenz. Unter anderem bei Thies Stahl, Martina Schmidt Tanger, Dr. Wolfgang Merz und Prof. Dr. Christel Niedereichholz. Executive Coach UC Berkeley. Systemic Team Coach. Coach der Wirtschaft IHK. In China wurde er als erster Europäer als REN-Coach ausgebildet. Stefan Lammers ist ausgebildeter Sport-Mentalcoach und -trainer sowie systemischer Organisationsberater.
Branchenerfahrung
  • Dienstleistung
  • Handel
  • Industrie
  • Mischkonzerne
  • Medien/Print
  • Bank/Finanz
  • Chemie
  • Consulting/Beratung
  • E-Commerce
  • Energie und Versorger
  • Forschung/Hochschule/Wissenschaft
  • IT/EDV
  • Medien/Internet
  • Medien/TV
  • Telekommunikation/Post
  • Vertrieb
Veröffentlichungen
High Performance Leadership Podcast http://www.digitalkompakt.de/leadership-podcast-fuehrung/

"Lauter Arschlöcher? Warum es in Erfolgsteams menschlicher zugeht" - t3n.de (10/2017)

"Lauter Über-Performer? In 5 Stufen zum Hochleistungsteam" - t3n.de (09/2017)

"(K)ein schwieriger Übergang in eine Führungsposition" - Erfolgreicher Führen & Verkaufen (03/2017)

"Gipfelstürmer gesucht. Einzelkämpfer gefunden." - Marketing & Sales Review des Club 55 (2013)

"Erfolg ohne Verlierer – Wie Unternehmen davon profitieren, wenn Führungskräfte ihre Mitarbeiter inspirieren sich in Wettbewerbssituationen sozial zu verhalten." – Marketing & Sales Review des Club 55 (2012)

"Bin ich mein Handeln? - Über Wertebewusstsein zur authentischen, erfolgreichen Führungskraft" - Marketing & Sales Review des Club 55 (2011)

"Über das verborgene Potenzial – Das Prinzip der Leerheit" - Marketing & Sales Review des Club 55 (2010)

"Die Rolle der Vertriebsführung in der Strategieumsetzung" - Marketing & Sales Review des Club 55 (2009)

"»Sex sells« oder wie viel Sex muss sein?" - Sex sells, Mythos oder Wahrheit (Hans-Uwe L. Köhler, 2006)

"Kundenbindung als Wettbewerbsvorteil – Chancen und Grenzen des Direktmarketings" - Thexis, Fachzeitschrift für Marketing der Universität St. Gallen (2000)
Referenzen
Zu unseren Kunden zählen unter anderem:
* Apotheker und Ärztebank
* Arcor
* Axel Springer
* ARAG / Interiura
* Bayer
* BMW-Brilliance Automotive
* C&A
* Chemion
* Covestro
* Currenta
* Commerzbank
* DB Schenker
* Deutsche Bank
* Deutsche Telekom
* Digital Kompakt
* Deutscher Herold / Zurich
* DGFP
* Dorma
* DWPBank
* E.ON
* EOS
* E-Plus
* EulerHermes
* Exalpro
* Fotograf.de
* Frigoblock
* General Electric
* Gruner und Jahr
* Hamburger Volksbank
* IHK
* Internationales Paralympisches Committee
* Interel
* Kostal
* LEG
* LSG
* McCann Erickson Deutschland
* Metro
* Medienhaus Lensing
* Microsoft
* Mineralbrunnen
* Nyris
* Oerlikon
* OTTO
* Postbank
* regio iT aachen
* Rheinenergie
* Rheinische Post
* REWE
* Saint Gobion
* Sanvartis
* SevDesk
* Simmons & Simmons
* Springlane
* SPX - Balcke Dürr
* Stadtwerke Aachen und Bad Honnef
* Stepstone
* Swecon
* T3N
* TCC The Continuity Company Deutschland
* Telefonica
* Toom
* Toll Collect
* UC Berkeley Executive Coaching Institute
* UX&I
* Vier für Texas
* Wacom
* Wienerberger
* Würth

Schicken Sie mir gerne eine Anfrage!