... Coachprofil ...

Business
Susanna Graf-Nieborg

Pullach

Coach und Beraterin mit langjähriger Erfahrung in den Bereichen Personal- und Organisationsentwicklung; seit 2000 spezialisiert auf Einzelcoaching sowohl im beruflichen als auch im persönlichen Kontext.
... weiterlesenKontakt aufnehmen
  • Geschlecht
    weiblich
  • Jahrgang
    1949
  • Coach seit
    01/2000
  • Coaching-Sprache
SGN Susanna Graf-Nieborg Coaching Beratung Personalentwicklung
An der Isar 4
82049 Pullach
Fax: ++49 (0)89 - 79 01 240
Tel.: ++49 (0)89 - 79 12 874
Mobil: (0)177 - 75 37 36 5
www.sgn-coaching.de
Bereich öffnen

Überblick

Berufserfahrung
- Vorstandsassistenz und über 10 Jahre Management- und Führungserfahrung
- mehr als zehnjährige umfassende Beratungserfahrung im In- und Ausland
- Interkulturelle Consultingerfahrung durch einen vierjährigen Arbeitsaufenthalt in Asien.
- Seit 2000 Arbeitsschwerpunkt Einzelcoaching
- Coaching auf unterschiedlichen Ebenen (ab Geschäftsleitung bis Mitarbeiterebene und für Personen in besonderen persönlichen Lebenssituationen
TOP-Schwerpunkte
  • Change-Management
  • Work-Life-Balance
  • Top-Management-Beratung
  • Outplacement
  • Interkulturelles Coaching
Schwerpunkte
  • Auslandsvorbereitung
  • Top-Management-Beratung
  • Stressmanagement
  • Soziale Kompetenzverbesserung
  • Selbstmanagement / Zeitmanagement
  • Outplacement
  • Nachfolgeplanung/Unternehmensnachfolge
  • Motivationsverbesserung
  • Konflikt- und Krisenmanagement
  • Karriereberatung
  • Interkulturelles Coaching
  • Gründungsberatung
  • Führungsberatung
  • Change-Management
  • Beförderung oder Stellenwechsel
  • Work-Life-Balance
Selbstbeschreibung
Coach und Beraterin mit langjähriger Erfahrung in den Bereichen Personal- und Organisationsentwicklung; seit 2000 spezialisiert auf Einzelcoaching sowohl im beruflichen als auch im persönlichen Kontext.
Bereich öffnen

Angebote

Coaching-Ablauf
Coachingprozesse werden in 4 Phasen gegliedert:
- In einer Orientierungsphase sind im Rahmen der Zielvereinbarung (ggf. mit weiteren Auftraggebern) Themen, Ziele und Erfolgskriterien des Coaching festzulegen.
- In der Klärungsphase geht es darum, den Coachee zu unterstützen, die Situation für sich zu klären und (mit Hilfe des Coaches) unter anderen Gesichtspunkten zu betrachten.
- Die Lösungs- oder Veränderungsphase dient dazu, neue Lösungen zu entwickeln. Dabei kann der Coachee unterstützt werden, selbst neue Lösungen zu finden, oder der Coach gibt auf der Basis seines Expertenwissens und seiner Erfahrung Anregungen.
In der Abschlussphase wird der Coachee unterstützt, Handlungspläne zu entwickeln und umzusetzen sowie die Zielerreichung zu überprüfen.
Coaching-Settings
  • Einzel-Coaching
  • Projekt-Coaching
  • Konflikt-Coaching
  • Interkulturelles Coaching
  • Strategie-Coaching
  • Business-Coaching
Position der Kunden
  • Unternehmensleitung/Vorstand/Geschäftsführung
  • Abteilungsleitung
  • Bereichsleitung
  • Geschäftsstellenleitung
  • Team- und Gruppenleitung
  • Projektleitung
  • Führungsnachwuchs
  • Selbständig / Freiberufler
Arbeitsbereiche
  • Weltweit
Erfahrung mit Unternehmensgrößen
  • 1-4 Mitarbeiter
  • 5001-10000 Mitarbeiter
  • 2001-5000 Mitarbeiter
  • 1001-2000 Mitarbeiter
  • 501-1000 Mitarbeiter
  • 201-500 Mitarbeiter
  • 101-200 Mitarbeiter
  • 51-100 Mitarbeiter
  • 21-50 Mitarbeiter
  • 11-20 Mitarbeiter
  • 5-10 Mitarbeiter
  • >10000 Mitarbeiter
Honorar / Mindestumsatz
250,00 zuzüglich jeweils gesetzlich geltende Mehrwertsteuer,
Privatzahler nach Vereinbarung
Bemerkung
Die Aus- und Weiterbildung in Provokativer Therapie bzw. dem Provokativen Stil bei Frank Farrelly, ACSW, USA und Dipl.Psych. Dr. Eleonore Höfner, wurde in dem Zeitraum von 1999-2006 mit über 120 Stunden und 40 Stunden Supervision im Rahmen des Deutschen Instituts für Provokative Therapie geleistet. Die Zertifizierung über das D.I.P. erfolgte 2006.
Spesen
Reisekosten
Bereich öffnen

Kompetenzen

Studium
Berufsbegleitende Studien:
Direktionsassistentin (DAA)
Versicherungsbetriebswirtin (DVA)
Betriebspädagogik an der Erziehungswissenschaftl. Hochschule Rheinland/Pfalz, Landau
Weiterbildung
-Systemische Organisationsberatung und Systemisches Coaching
- Kognitive Verhaltenstherapie (z.B. Provokative Therapie nach Frank Farrelly, Improvisationstheater), Rational Emotive Therapie nach Ellis (RET)
- Diagnose-, Entwicklungs- und Testverfahren, Potenzialanalyse und Potenzialmessung,
- Physiognomiediagnostik und Körpersprache
- Systemische Aufstellungsarbeit
- Laufende wissenschaftliche Weiterbildung an der LMU München, Professional Development im Rahmen der Angebote über Apprendi und Excellence Dialogue
Branchenerfahrung
  • Dienstleistung
  • Bildung/Schule
  • Chemie
  • Consulting/Beratung
  • Hightech
  • Konsumgüter Food/Nahrungs-/Genussmittel
  • Luftfahrt/-Zulieferer
  • Maschinen-/Anlagenbau
  • Medien/Internet
  • Medien/Radio
  • Touristik/Reisen
  • Bank/Finanz
  • Automobil/-Zulieferer
  • Handel
  • Industrie
  • Handwerk
  • Mischkonzerne
  • Gesundheit und Soziales
  • Non-Profit-Organisationen
  • Verwaltung/Öffentlicher Sektor/Behörden
  • Kultur
  • Medien/Print
  • Weiterbildung
  • Vertrieb
Referenzen
Coaching unterliegt der Vertraulichkeit. Deshalb werden Firmennamen und Personen nicht benannt. Auf Anfrage und nach vorheriger Rücksprache mit Kunden sind Benennungen möglich.

Schicken Sie mir gerne eine Anfrage!