... Coachprofil ...

Business
Tanja Dünnfründ

Berlin

Ich bin eine dynamische und analytisch-starke Moderatorin mit breiten Erfahrungen auch im internationalen Umfeld. Gerne arbeite ich mit klarer Struktur im lockeren Rahmen. Dies ermöglicht das Eingehen auf die (Lern-)Bedürfnisse der Teilnehmer. Sehr gerne auch in kleineren, gut verdaulichen Einheiten. So werden meine Workshops zu einem intensiven und angenehmen Lernevent.
Kontakt aufnehmen
  • Geschlecht
    weiblich
  • Jahrgang
    1972
  • Coach seit
    01/2000
  • Coaching-Sprachen
Dünnfründ
Elberfelder Strasse 14
10555 Berlin
Fax: 030 97894999
Tel.: 030-69545226
Mobil: 015772526031
www.duennfruend.com
Bereich öffnen

Überblick

Berufserfahrung
10 Jahre HR Management mit Schwerpunkt Personal- und Führungskräfteentwicklung, mit eigener Führungserfahrung sowie Tätigkeit in einem internationalen Verantwortungsbereich. Als Lehrbeauftragte bin ich seit 2000 aktiv, in meiner Rolle als Personalentwicklerin habe ich ebenfalls regelmäßig selber Workshops und Trainings gestaltet und durchgeführt. Seit 2009 bin ich als Coach, Beraterin und Moderatorin selbständig.
TOP-Schwerpunkte
  • Teamentwicklung
  • Beförderung oder Stellenwechsel
  • Karriereberatung
  • Konflikt- und Krisenmanagement
Schwerpunkte
  • Beförderung oder Stellenwechsel
  • Konflikt- und Krisenmanagement
  • Führungsberatung
  • Karriereberatung
  • Teamentwicklung
  • Change-Management
Selbstbeschreibung
Ich bin eine dynamische und analytisch-starke Moderatorin mit breiten Erfahrungen auch im internationalen Umfeld. Gerne arbeite ich mit klarer Struktur im lockeren Rahmen. Dies ermöglicht das Eingehen auf die (Lern-)Bedürfnisse der Teilnehmer. Sehr gerne auch in kleineren, gut verdaulichen Einheiten. So werden meine Workshops zu einem intensiven und angenehmen Lernevent.
Bereich öffnen

Angebote

Zielgruppen
Frauen, die in einem männlich geprägten Umfeld Karriere machen.
Unternehmen, die den Anteil von Frauen in Führungspositionen gezielt
erhöhen möchten.

Führungskräfte
Führungskräftenachwuchs
Potentialträger
Coaching-Settings
  • Einzel-Coaching
  • Konflikt-Coaching
  • Gruppen- und Team-Coaching
Position der Kunden
  • Abteilungsleitung
  • Bereichsleitung
  • Geschäftsstellenleitung
  • Team- und Gruppenleitung
  • Projektleitung
  • Führungsnachwuchs
  • Selbständig / Freiberufler
  • Inhaber/Unternehmer/Gesellschafter
  • High Potentials
  • Mitarbeiter
Arbeitsbereiche
  • Weltweit
Erfahrung mit Unternehmensgrößen
  • 1-4 Mitarbeiter
  • 11-20 Mitarbeiter
  • 101-200 Mitarbeiter
  • 1001-2000 Mitarbeiter
  • >10000 Mitarbeiter
Honorar / Mindestumsatz
180€ pro Stunde + MwSt
Bemerkung
Seit meiner eigenen Zeit als Mentee einer erfolgreichen Führungsfrau
beschäftige ich mich intensiv mit dem Thema "Frauen in Führung" -
theoretisch und praktisch. Neben verschiedenen Lehraufträgen bin ich
inzwischen auch selber Mentorin für Frauen mit Führungspotential und
engagiere mich in Frauennetzwerken.
Spesen
nach Aufwand (Bahn 2. Klasse, Flug Economy)
Bereich öffnen

Kompetenzen

Coaching-Ausbildung bei
Berufsausbildung
Versicherungskauffrau
Studium
Diplom-Psychologie (Schwerpunkt Arbeits- und Organisationspsychologie)
Weiterbildung
Associate Coach (DBVC)
Professional Coaching-Ausbildung, Christopher Rauen GmbH (anerkannt vom DBVC)
Business Coaching-Ausbildung, Christopher Rauen GmbH
Zertifizierte Trainerin für „7 Habits of Highly Effective People“
Zertifizierte Trainerin für „Fierce Conversations”
Akkreditierte INSIGHTS MDI Beraterin, Scheelen AG
Ausbildung zur Organisationsentwicklerin, Doppler Organisationsberatung und Training
Branchenerfahrung
  • Dienstleistung
  • Industrie
  • Non-Profit-Organisationen
  • Verwaltung/Öffentlicher Sektor/Behörden
  • Weiterbildung
  • Automobil/-Zulieferer
  • Bildung/Schule
  • Consulting/Beratung
  • Energie und Versorger
  • Forschung/Hochschule/Wissenschaft
  • Hightech
  • Konsumgüter Food/Nahrungs-/Genussmittel
  • Telekommunikation/Post
  • Verkehr/Transport/Logistik
  • Versicherung
  • Personal/Management
Veröffentlichungen
Dünnfründ, T. (2010). Frauen können alles - ausser Karriere!? Business Ladys, 1, 24-25.
Dünnfründ, T.(2010). Ein Netz, das trägt. Coaching Magazin, 3, 39-41.
Dünnfründ, T. (2009). Do’s und don’ts im Erstgespräch zwischen Berater und Orga-nisationsvertreter. In F. von Ameln, J.Kramer & H.Stark (Hrsg.), Organisationsberatung be-obachtet. Hidden Agendas und Blinde Flecken (S.261-264). Wiesbaden: VS.
Hertel, G., Dünnfründ, T., Filsinger, I., Guggenberger, A., Klinkner, A., Kraft, A., Schultz-Amling, D., & Moser, K. (1998). Entwicklung eines Leitbildes für ein mittelständisches Unternehmen. Zeitschrift für Arbeits- und Organisationspsychologie, 42, 158-165.
Referenzen
auf Anfrage

Schicken Sie mir gerne eine Anfrage!