Business PlusProf. Dr. Andreas Bergknapp

Augsburg

Ich bin seit 2008 Professor für Personalmanagement und Organisationsentwicklung an der FH Nordhausen und
Privatdozent an der Universität Augsburg. Seit 2005 leite ich mit meiner Kollegin Dr. Sabine Lederle das ICO Institut für Coaching und Organisationsberatung in Augsburg, das interne und externe Coachs und Berater ausbildet.

Nach meinem Studium der Sozioökonomie war ich 11 Jahre als wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl von Prof. Neuberger beschäftigt und promovierte zum Thema 'Ärger in Organisationen - eine systemische Strukturanalyse'. 2007 habe ich meine Habilitation ('Supervision und Organisation - zur Logik von Beratungssystemen') abgeschlossen. Hinzu kommen zahlreiche weitere Veröffentlichungen zu den Themen Beratung, Emotionen, Supervision und Coaching (Publikationsliste siehe www.ico-online.de).

Seit 2000 bin ich als Berater, Trainer und Coach tätig. In meiner Coaching- und Beratungstätigkeit lege ich besonderen Wert auf eine ressourcenorientierte und wertschätzende Haltung und auf eine theoretische Fundierung der Methoden. Meine Coaching-Schwerpunkte sind: Rollenanalyse und -klärung, Führen in Veränderungsprozessen, Coaching von Führungskräften, Teamsupervision, Teamentwicklung, Change Management und Organisationsentwicklung, Stress- und Emotionsbewältigung, Karriereplanung, Konflikte und schwierige Situationen in Teams.

Ich bin in folgenden Verbänden aktiv: als Senior Coach und Wissenschaftsexperte beim DBVC, als Gutachter und Coach beim dvct, ehemaliges Vorstandsmitglied in der DGSv.
... weiterlesenKontakt aufnehmen
  • Geschlecht
    männlich
  • Jahrgang
    1968
  • Als Coach tätig seit
    01/2000
  • Coaching-Medium
    face2face
  • Coaching-Sprache
Institut für Coaching und Organisationsberatung (ICO)
Provinostraße 52
86153 Augsburg
0821-5697-5670
www.ico-online.de
Bereich öffnen

Überblick

Berufserfahrung
Projektleiter in wissenschaftlichen Forschungsprojekten, Geschäftsführer des Instituts für Coaching und Organisationsberatung
TOP-Schwerpunkte
  • Change-Management
  • Karriereberatung
  • Selbstmanagement / Zeitmanagement
  • Soziale Kompetenzverbesserung
  • Teamentwicklung
Schwerpunkte
  • Beförderung oder Stellenwechsel
  • Change-Management
  • Karriereberatung
  • Konflikt- und Krisenmanagement
  • Motivationsverbesserung
  • Selbstmanagement / Zeitmanagement
  • Soziale Kompetenzverbesserung
  • Stressmanagement
  • Teamentwicklung
  • Work-Life-Balance
Coaching-Medium
  • face2face
Selbstbeschreibung
Ich bin seit 2008 Professor für Personalmanagement und Organisationsentwicklung an der FH Nordhausen und
Privatdozent an der Universität Augsburg. Seit 2005 leite ich mit meiner Kollegin Dr. Sabine Lederle das ICO Institut für Coaching und Organisationsberatung in Augsburg, das interne und externe Coachs und Berater ausbildet.

Nach meinem Studium der Sozioökonomie war ich 11 Jahre als wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl von Prof. Neuberger beschäftigt und promovierte zum Thema 'Ärger in Organisationen - eine systemische Strukturanalyse'. 2007 habe ich meine Habilitation ('Supervision und Organisation - zur Logik von Beratungssystemen') abgeschlossen. Hinzu kommen zahlreiche weitere Veröffentlichungen zu den Themen Beratung, Emotionen, Supervision und Coaching (Publikationsliste siehe www.ico-online.de).

Seit 2000 bin ich als Berater, Trainer und Coach tätig. In meiner Coaching- und Beratungstätigkeit lege ich besonderen Wert auf eine ressourcenorientierte und wertschätzende Haltung und auf eine theoretische Fundierung der Methoden. Meine Coaching-Schwerpunkte sind: Rollenanalyse und -klärung, Führen in Veränderungsprozessen, Coaching von Führungskräften, Teamsupervision, Teamentwicklung, Change Management und Organisationsentwicklung, Stress- und Emotionsbewältigung, Karriereplanung, Konflikte und schwierige Situationen in Teams.

Ich bin in folgenden Verbänden aktiv: als Senior Coach und Wissenschaftsexperte beim DBVC, als Gutachter und Coach beim dvct, ehemaliges Vorstandsmitglied in der DGSv.
Philosophie
systemisch, konstruktivistisch, humanistisch, gruppenanalystisch und -dynamisch, verhaltenstherapeutisch,
Bereich öffnen

Angebote

Angebot
Rollenanalyse und -klärung, Führen in Veränderungsprozessen, Stress- und Emotionsbewältigung, Karriereplanung, Konflikte und schwierige Situationen in Teams.
Zielgruppen
Führungskräfte, Nachwuchsführungskräfte, Berater, Freiberufler
Methoden
systemische Interventionsmethoden (z.B. Fragetechniken, Visualisierungen, Refraiming), Methoden der kognitiven Verhaltenstherapie (z.B. ABCD-Modell, Disputationstechniken).
Coaching-Ablauf
üblicher Ablauf in Phasen
Einsatzbereiche
  • Einzel-Coaching
  • Konflikt-Coaching
  • Business-Coaching
Position der Kunden
  • Unternehmensleitung/Vorstand/Geschäftsführung
  • Abteilungsleitung
  • Bereichsleitung
  • Team- und Gruppenleitung
  • Führungsnachwuchs
  • Selbständig / Freiberufler
Arbeitsbereiche
  • Postleitzahl 0 (D)
  • Postleitzahl 1 (D)
  • Postleitzahl 2 (D)
  • Postleitzahl 3 (D)
  • Postleitzahl 4 (D)
  • Postleitzahl 5 (D)
  • Postleitzahl 6 (D)
  • Postleitzahl 7 (D)
  • Postleitzahl 8 (D)
  • Postleitzahl 9 (D)
  • Deutschland
  • Österreich
  • Schweiz
Eigene Coaching-Räume
no
Honorar
nach Aufwand
Stundensatz Zusatzinformation
120 (exklusive Mehrwertsteuer, bei Selbstzahlern Honorar nach Vereinbarung)
Bereich öffnen

Kompetenzen

Studium
Sozioökonomie (Wirtschafts- und Sozialwissenschaften)
Weiterbildung
Systemische Organisationsberatung
Psychoanalytisch orientierte Gruppenleitung
Rational-emotive Verhaltenstherapie
Referenzen
Prof. Oswald Neuberger, Prof. Rolf Haubl, Prof. Martin Stengel, weitere Referenzen können bei Bedarf und spez. Anliegen genannt werden

Schicken Sie mir gerne eine Anfrage!

  • 0821-5697-5670