Business PlusChristoph Uhl

Berlin-Charlottenburg

Christoph Uhl ist seit 20 Jahren als zertifizierter Coach,

Management- und Organisationsberater, Lehrcoach und

Supervisor tätig. Er zählt zu den ersten professionellen

systemischen Coachs in Deutschland. Seine Klienten sind

Führungskräfte, Fachkräfte, Projektverantwortliche und

Selbständige in Wirtschaft, öffentlicher Verwaltung, im NPO-

Sektor sowie Privatpersonen. Ausbildungsstationen u.a. bei

Prof. Carl Kluge, Dr. Klaus Doppler, Dr. Gunther Schmidt,

Prof. Eckard Minx sowie in den USA, Japan und China.



Schwerpunkte:

> Einzelcoaching

> Führungskräftecoaching

> Projektcoaching

> Coaching in der öffentlichen Verwaltung und im NPO-Sektor



www.coachingberlin.com

... weiterlesenKontakt aufnehmen
  • Geschlecht
    männlich
  • Jahrgang
    1966
  • Coach seit
    01/1995
  • Coach-Ausbildung
    1995
  • Coaching-Sprache
Coaching Berlin
Marburger Straße 3
10789 Berlin-Charlottenburg
030 / 236 299 81
www.coachingberlin.com
Bereich öffnen

Überblick

Berufserfahrung
Seit 1995 branchen- und hierachieübergreifend als Coach und

Berater sowie Lehrcoach tätig. Langjährige Tätigkeit in einem

internationalen Unternehmen mit den Schwerpunkten Training,

Beratung und Qualifizierung von Fach- und Führungskräften,

Organisationsentwicklung, Personal- und Teamentwicklung,

Projektsteuerung.
TOP-Schwerpunkte
  • Beförderung oder Stellenwechsel
  • Change-Management
  • Karriereberatung
  • Motivationsverbesserung
  • Selbstmanagement / Zeitmanagement
Schwerpunkte
  • Beförderung oder Stellenwechsel
  • Change-Management
  • Führungsberatung
  • Karriereberatung
  • Konflikt- und Krisenmanagement
  • Motivationsverbesserung
  • Projektmanagement
  • Rhetorik und Auftreten
  • Selbstmanagement / Zeitmanagement
  • Soziale Kompetenzverbesserung
  • Stressmanagement
  • Teamentwicklung
  • Top-Management-Beratung
  • Work-Life-Balance
Selbstbeschreibung
Christoph Uhl ist seit 20 Jahren als zertifizierter Coach,

Management- und Organisationsberater, Lehrcoach und

Supervisor tätig. Er zählt zu den ersten professionellen

systemischen Coachs in Deutschland. Seine Klienten sind

Führungskräfte, Fachkräfte, Projektverantwortliche und

Selbständige in Wirtschaft, öffentlicher Verwaltung, im NPO-

Sektor sowie Privatpersonen. Ausbildungsstationen u.a. bei

Prof. Carl Kluge, Dr. Klaus Doppler, Dr. Gunther Schmidt,

Prof. Eckard Minx sowie in den USA, Japan und China.



Schwerpunkte:

> Einzelcoaching

> Führungskräftecoaching

> Projektcoaching

> Coaching in der öffentlichen Verwaltung und im NPO-Sektor



www.coachingberlin.com

Bereich öffnen

Angebote

Methoden
Handwerkszeuge des Coachings sind vor allem das

Gespräch, Visualisierungen, Vermittlung von Fachwissen und

Übungen. Aktuelle Erkenntnisse der Management- und

Organisationslehre, der Psychologie, der Soziologie sowie

Konzepte des systemischen Coachings bilden die Grundlage.

Die systemischen Konzepte thematisieren die individuelle

Persönlichkeit, ihre Aktions- und Gestaltungsräume sowie die

Wechselwirkungen mit dem Umfeld. Sie sind

wissenschaftlich anerkannt und in ihrer Wirkung vielfältig

belegt. In Verbindung mit Ansätzen nach Milton H. Erickson

werden vor allem die häufig unbewussten Kompetenzen,

Ressourcen und Lösungsfertigkeiten aktiviert. Diese

systemische Arbeitsweise ermöglicht in nachgewiesener

Weise flexible, rasche und nachhaltige Veränderungen selbst

bei hartnäckigen Problemlagen.
Coaching-Ablauf
Der Coachingprozess teilt sich gewöhnlich in sechs Schritte:

Einstieg, Ausloten der Ziele, Analyse des status quo,

Erabeiten eines Lösungspaketes, Umsetzung und

Abschlussbilanz. In immer wiederkehrenden Schleifen werden

die einzelnen Schritte auf ihre Aktualität hin überprüft und

gegebenenfalls angepasst.



Der gesamte Coachingprozess für ein konkretes Anliegen

umfasst zumeist drei bis sieben Termine á 90 Minuten im

Abstand von zwei bis vier Wochen. Für spezielle Themen

sind mehrstündige, ganztägige oder dicht

aufeinanderfolgende Coachingtermine besonders

wirkungsoll. Viele Klienten nutzen Coaching auch dauerhaft

und in regelmäßigen Abständen zur Reflexion des beruflichen

Agierens.



Der Probetermin (90 Minuten) ist so gestaltet, dass er Ihnen

bereits konkreten Nutzen bringen soll. In diesem Treffen

können und sollen also schon neue Ideen, Sichtweisen und

Denkansätze entstehen. Ferner dient der Termin dem

Ausloten, wie der weitere Prozess gestaltet sein kann.
Einsatzbereiche
  • Einzel-Coaching
  • Projekt-Coaching
  • Konflikt-Coaching
  • Business-Coaching
  • Life-Coaching
Position der Kunden
  • Unternehmensleitung/Vorstand/Geschäftsführung
  • Abteilungsleitung
  • Bereichsleitung
  • Geschäftsstellenleitung
  • Team- und Gruppenleitung
  • Projektleitung
  • Führungsnachwuchs
  • Selbständig / Freiberufler
  • Inhaber/Unternehmer/Gesellschafter
Arbeitsbereiche
  • Postleitzahl 0 (D)
  • Postleitzahl 1 (D)
  • Postleitzahl 2 (D)
  • Postleitzahl 3 (D)
  • Postleitzahl 4 (D)
  • Postleitzahl 5 (D)
  • Postleitzahl 6 (D)
  • Postleitzahl 7 (D)
  • Postleitzahl 8 (D)
  • Postleitzahl 9 (D)
  • Deutschland
  • Österreich
  • Schweiz
Honorar / Mindestumsatz
89
Bemerkung
135 bis 250 Euro netto für Unternehmen, Erstgespräch (90

Minuten) 59 Euro netto

89 Euro brutto für Selbstzahler, Erstgespräch (90 Minuten) 49

Euro brutto
Ausgaben
Nach Vereinbarung.
Bereich öffnen

Kompetenzen

Studium
Dipl.-Sozialpädagoge
Weiterbildung
Qualifizierungen in den Bereichen systemisches Coaching

und Supervision, Kommunikation, Verhaltenstraining, Führung

und Organisationsberatung, Change-Management,

strategisches und operatives Projektmanagement,

Gruppendynamik, Transaktionsanalyse.



Ausbildungen unter anderem bei

> Prof. Dr. Karl-J. Kluge (Europäische Gesellschaft für

Coaching)

> Prof. Dr. Eckard Minx (Leiter Zukunftsforschung Daimler

AG)

> Dr. Gunther Schmidt (Milton-Erickson-Institut, Heidelberg)

> Dr. Klaus Doppler (Autor von „Change Management“,

Berater).



Ausbildungsstationen in Deutschland, Japan, China, USA.
Branchenerfahrung
  • Dienstleistung
  • Handel
  • Industrie
  • Mischkonzerne
  • Gesundheit und Soziales
  • Non-Profit-Organisationen
  • Verwaltung/Öffentlicher Sektor/Behörden
  • Kultur
  • Medien/Print
  • Weiterbildung
  • Automobil/-Zulieferer
  • Bank/Finanz
  • Bildung/Schule
  • Chemie
  • Consulting/Beratung
Referenzen
Auf Anfrage.



Eine detaillierte, aktuelle Liste der Branchen, mit denen

bereits kooperierte wurde, auf: www.coachingberlin.com.

Schicken Sie mir gerne eine Anfrage!

  • 030 / 236 299 81